oneSafe: Passwort Manager für OS X für 1,79 Euro

Kurz notiert: im Rahmen des Zwei-Dollar-Dienstag gibt es den OS X Passwort Manager oneSafe gerade für die schmale Summe von 1,79 Euro. Hier lassen sich Passwörter und Identitäten sicher verwalten und bei Wunsch über die iCloud oder Dropbox mit anderen Installationen synchronisieren. Es stehen auch Counterparts für Windows Phone, Android und iOS zur Verfügung, diese sind momentan leider nicht so stark im Preis reduziert, wie die Haupt-App. Alternativen? Jede Menge – auch hier im Blog vorgestellt.

2DollarsTuesday-BigBanner

oneSafe
oneSafe
Entwickler: Lunabee Pte. Ltd.
Preis: 21,99 €

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Insbesondere die Oberfläche sieht sehr nett aus, wobei letztlich die Funktionalität im Vordergrund stehen sollte. Hier macht auch mSecure eine gute Figur, die auf Wunsch ebenfalls eine Dropbox-Sync. macht. Allerdings ist das bei mSecure noch nicht sooo usability-freundlich gelöst.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.