Caschys Blog

OnePlus vermeldet Partnerschaft mit Telekom Deutschland

Noch vor einigen Jahren war es mehr oder weniger großes Glück, wenn man eines der ersten OnePlus-Smartphones ergattern konnte. Immerhin lagen die Geräte nicht einfach im Handel herum, sondern konnten ausschließlich mit einer Einladung erworben werden. Doch der Erfolg von OnePlus sorgte dafür, dass das Unternehmen seine späteren Geräte dann am Ende doch für jedermann erhältlich gemacht hat. Nun kündigt OnePlus eine Partnerschaft mit der Deutschen Telekom an.

Dies dürfte vor allem für OnePlus ein gutes Geschäft werden, da man sich mit der Telekom als Partner sicher sein kann, dass die Smartphones umfangreich beworben werden. Und meiner Meinung nach kann sich die Telekom ebenfalls freuen, so überzeugende Geräte in sein Portfolio mit aufnehmen zu können. So werden nun beispielsweise das OnePlus 7T und das 7T Pro auf Telekom.de erhältlich sein.

„Die Partnerschaft mit Telekom Deutschland stellt einen großen Schritt für OnePlus dar, denn erstmals werden unsere Flaggschiff-Smartphones bei einem Telekommunikationsanbieter in Deutschland erhältlich sein. Wir sehen in der Telekom Deutschland den perfekten Partner, denn so wie wir nach der ‚Never Settle‘ Philosophie leben, steht für die Telekom Deutschland das beste Kundenerlebnis im Fokus. Deswegen haben wir in der Telekom Deutschland nicht nur einen neuen Vertriebsweg gefunden, sondern einen Partner, mit dem wir technologische Grenzen verschieben wollen“, ergänzt Pete Lau, Gründer und CEO bei OnePlus.

Die OnePlus 7T-Serie könnt ihr in allen Mobilfunk-Tarifen der Telekom erhalten, so das Unternehmen weiter.

Aktuelle Beiträge