OnePlus Nord: OxygenOS in Version 10.5.5 bringt Verbesserungen

Das OnePlus Nord bekommt gerade ein Update. Hierbei handelt es sich um das auf Android 10 basierende OxygenOS in Version 10.5.5. Nutzer der Version können sich also noch ein wenig an Android 10 erfreuen, mit Android 11 und OxygenOS 11 wird das alles etwas anders werden, OnePlus wird sich mehr an Samsungs One UI orientieren und auch für die einhändige Nutzung optimiert werden. Mal abwarten, wie das am Ende wird.

Laut OnePlus habe man in OxygenOS 10.5.5 das Interface für die Lautstärkesteuerung optimiert, ferner hat man bei den OnePlus Notes einen Fehler behoben, der dafür sorgte, dass diese immer im Hintergrund liefen. Verbesserungen gibt es auch bei der Kamera, so soll die Frontkamera unter schlechten Lichtbedingungen klarere Bilder machen und auch die Makro-Ergebnisse sollen besser werden (meiner Meinung nach der unnütze Punkt am OnePlus Nord). Zu guter Letzt: Ein verbessertes „Lade-Erlebnis“ sowie verbesserte Leistungsaufnahme. In meinem Fall ist das Update 125 MB groß.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Dirk Wilhelms says:

    Wann kommt das Update denn oder woher bekomme ich das?

    Viele Grüße

  2. Unter „System-Update“ sagt er bei mir: „10.5.4 AC01BA — Ihr System ist auf dem neusten Stand“. Ich habe dem System-Updater mal Daten und Cache gelöscht, hat leider nix gebracht. Wird wohl wieder in Wellen ausgerollt… 🙁

  3. Hi caschy,

    in diesem Blog wird ja immer über neue OxygenOS Updates berichtet, was positive Nachrichten sind. Könntest du aber auch bitte über Themen schreiben, die nicht so gut bei OnePlus laufen?
    Aktuell wäre dies die sehr katastrophale Update-Situation beim 1+5T.

    Das 5T kam gegen Ende 2017 raus und es wurde damals versprochen, dass 2 Jahre lang Android- und 3 Jahre lang Sicherheits-Updates geliefert werden. OnePlus hat aber großzügigerweise – oder wohl eher leider – dann doch beschlossen, dass 5 und 5T ein Update auf Android 10 erhalten.

    Das OxygenOS 10.0.0 Update mit April Sicherheitsupdate wurde Ende Mai ausgerollt, allerdings bringt dieses sehr viele Probleme mit sich. Das System läuft überhaupt nicht stabil und u.a. ist die Electronic Image Stabilization nicht mehr funktionstüchtig. Seitdem ist nichts mehr passiert. Es wurde kein Update veröffentlicht um die Probleme zu beseitigen.

    Aufgrund der ganzen Probleme ist es nicht ratsam sein Smartphone zu updaten. Das heißt allerdings auch, dass die 5T Geräte Ende August immer noch das Februar Sicherheitsupdate haben. Seitens OnePlus gibt es gar keine Kommunikation, lediglich im Juni FAQ (https://forums.oneplus.com/threads/faq-all-about-oxygenos-jun-2020.1238703/) wurde das 5T zuletzt erwähnt und dort hieß es, dass die „bottom back“-Geste Mitte Juli via Update wieder zurück sein soll. Passiert ist nichts.

    Es ist unfassbar, wie OnePlus mit seinen Kunden umgeht. Es würde mich auch nicht mehr wundern, wenn es beim 1+6(T) genau so ablaufen wird.

    Der Thread im 1+ Forum hat bereits fast 400 Seiten, wo sich die User über die Probleme beschweren:
    https://forums.oneplus.com/threads/oxygenos-10-0-0-for-the-oneplus-5-and-5t.1231626/

    • Nicht zu vergessen: irgendwann in Mai hatte 1+ ein Update für das 6T gebracht und dabei VoLTE und Vowifi zerlegt. Seither wurde das nicht mehr behoben.

    • 1+
      Ich warte auch seit Erscheinen des OOS 10 auf ne funktionierende Version… schon erbärmlich, wie OnePlus seine alten Kunden im Regen stehen lässt. Ein 5(T) stellt auch heute noch Top Hardware s´dar ^^

  4. Hmm.. Bisher gibt’s nix auf meinem nord. Version auf dem Gerät is 10.5.4. auf der Website von oneplus is es 10.5.3. Bis eigentlich zufrieden. Akkuzeit is gut und sonst auch alles schick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.