Anzeige

OnePlus Nord N10 5G: Kleineres Update auf OxygenOS 10.5.9 wird verteilt

Bereits vor Weihnachten hat OnePlus das Nord N10 5G mit einem Update versehen, nun schiebt man ein weiteres, kleineres Update nach. Das Nord N10 5G als solches sah ich in meinem Testbericht sehr ambivalent. Nach wie vor hoffe ich, dass man vom Kurs abweicht, wahllos neue Geräte auf den Markt zu werfen. Insbesondere, da mir beim N10 5G in weiten Teilen die „OnePlus-DNA“ fehlt und man Updates im Allgemeinen derzeit sehr „vernachlässigt“. Sind die Geräte sinnvoll gewählt und hat man genügend Ressourcen im Software-Update-Team parat, so haben wohl die meisten nichts gegen eine breitere Auswahl an Smartphones.

Nun aber zurück zu OxygenOS 10.5.9, dem neuen Update für das N10 5G. Da fällt der Changelog und Umfang an Änderungen wie eingangs erwähnt recht „dünn“ aus. Zum einen ist der Sicherheitspatch für den Januar 2021 mit dabei – sehr überraschend, denn mit dem letzten Update hat man bereits Dezember 2020 verteilt und zwei Patch-Levels in Folge sind doch recht unüblich. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass das N10 5G ja nur noch Android 11 erhalten soll sehr spannend. Zudem will das Update noch den Stromverbrauch sowie die Netzwerkstabilität verbessern.

Wie üblich wird solch ein Update in Wellen verteilt. Mit der inoffiziellen Oxygen-OS-Updater-App kann bei OnePlus-Geräten da aber auch manuell nachgeholfen werden.

Changelog

  • System
    • Optimized power consumption
    • Updated Android Security Patch to 2021.01
  • Network
    • Further improved network stability

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.