Anzeige

OnePlus Nord erhält OxygenOS Open Beta 2

Mitte des letzten Jahres erschien das Smartphone OnePlus Nord (hier der damalige Ersteindruck). Anfang Januar veröffentlichte OnePlus dann die OxygenOS Open Beta 1, basierend auf Android 11. Heute hat man nun offiziell die OxygenOS Beta 2 freigegeben. Solltet ihr experimentierfreudig sein, dann könnt ihr euch an den Download und anschließend an das Ausprobieren wagen.

Die vollständigen Change-Notes findet ihr unten. Unter anderem wurde etwa die Oberfläche des Taschenrechners verbessert. Außerdem sollten Benachrichtigungen von WhatsApp nun zeitnaher eintrudeln. Wer bereits die erste Open Beta aufgespielt hatte, erhält die zweite im Übrigen direkt OTA.

Changelog:

System

  • Optimized the UI display of Calculator
  • Optimized the position and animation of some icons in the lock screen
  • Optimized the background management of WhatsApp to receive more timely messages
  • Fixed the issue that the battery icon is not displayed after the device is rotated from landscape to portrait
  • Fixed the small probability issue where the Dirac Audio Tuner may fail to adjust the sound effect
  • Fixed the small probability issue that alarm clocks can not be set

Message

  • Fixed the issue that Messenger Bubbles can not pop up

Camera

  • Fixed the issue with Histogram and horizontal reference line being turned off by default
  • Fixed the flashing issue with the icon of Depth effect while shooting with portrait mode

Network

  • Fixed the issue that SIM 2 can not be set as the default card

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.