OnePlus 8T: Ab sofort mit einer Open-Beta-Version

Während sich der Launch der OnePlus-9-Reihe nähert und sich die Informationen zu OnePlus‘ kommenden Smartphones breitmachen, startet man für das OnePlus 8T in die Open Beta. Bedeutet auch: Geräte mit der Open-Beta-Software werden in etwa im monatlichen, anstatt im zweimonatlichen, Turnus mit Updates versorgt. Entsprechende Flash-Instruktionen stellt man über das eigene Forum zur Verfügung. Der Name verrät es bereits: Auch wenn man die fehleranfällige Closed-Beta-Phase überschritten hat, so ist „Beta“ Bestandteil des Namens. Entsprechend gelten sämtliche Risiken und Nebenwirkungen und insbesondere bei Produktivgeräten ist hier Vorsicht geboten. So viel aus meiner Warte: Ich bin bei OnePlus-Geräten auch bei meinem „Daily Driver“ immer gut und ohne größere Zwischenfälle mit der Open-Beta-Version verfahren. Für Open Beta 1 sind die Änderungen jedenfalls noch sehr rudimentär. Mit dabei ist auch der Android-Sicherheitspatch für den Februar 2021.

Die weiteren Änderungen für die OxygenOS Open Beta 1 belaufen sich auf folgende:

  • System
    • Optimized the UI display of the status bar
    • Optimized the stability of the frame rate and improve its experience while playing games
    • Optimized the Community homepage with more noticeable notification
    • Updated Android security patch to 2021.02
  • Weather
    • Optimized the animations of sunny and cloudy days for a clearer dynamic display
  • Gallery
    • Optimized the layout of the cloud service in the Gallery for a better operation experience

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Immer noch kein Update für 5G und O2 , sehr schade .

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.