OnePlus 7 (Pro) und OnePlus 7T (Pro): Open Beta 5 wird als letzte Open-Beta-Version verteilt

OnePlus hat damit begonnen die letzte Open Beta für die OnePlus-7-Geräte aus 2019 zu verteilen. Mit dem OnePlus 7, dem OnePlus 7 Pro, dem OnePlus 7T und dem OnePlus 7T Pro sind das sage und schreibe vier Geräte, welche man fortan nicht mehr mit Open-Beta-Versionen versorgt. Jene gab es bislang in monatlicher Taktrate. Im Forum stellt man nun auch entsprechende Anleitungen bereit, wie man wieder zur stabilen Version zurückkehren kann. Ein kurzer Blick, was das finale Update auf Open Beta 5 innehat.

Kleiner Tipp an dieser Stelle ist wohl der Hinweis auf die Keep-Data-App. Ein entsprechendes Backup solltet ihr ohnehin machen, denn beim Rollback verliert ihr eure Daten. Zumindest so wie OnePlus das im Foren-Post beschreibt. Mithilfe der App soll, so wurde mir zugetragen, es ohne weiteres möglich zu sein das Rollback auch ohne Datenverlust durchzuführen. Nach Installation der App müsst ihr das Rollback-System-Update einspielen. Vor dem Neustart, jedoch einen Blick in die App werfen und quittieren, was im Erfolgsfall mit „Success“ bestätigt wird. Wenn ihr sonst ohnehin einen „Totalverlust“ der Daten erleiden würdet, ist damit sicherlich nicht viel kaputt gemacht, einen Versuch zu tätigen die Daten damit ohne leidiges Einspielen von Backup-Daten zu behalten. Möglich, dass es nach so einem Beta-Ritt aber ohnehin nicht schadet, auch mal bei „Null“ zu starten und alles von Grund auf einzurichten und frisch einzuspielen. Das Nachahmen des Tipps erfolgt natürlich auf eigenes Risiko für Daten und Gerät. 😉

Da wäre ein verringerter Batterieverbrauch in bestimmten Nutzungsszenarien sowie eine verbesserte Kompatibilität mit diversen Drittanbieter-Apps unter Android 11. Wie üblich sind auch wieder nicht näher benannte Verbesserungen der Systemstabilität sowie das Beheben von Problemen mit dabei. Und man hievt man den Android-Sicherheitspatch auf Stand Mai 2021. Auch die Telefon-App hat man in Sachen Stabilität überarbeitet, selbiges gilt für die Wi-Fi-Verbindung. Außerdem soll die Galerie nun schneller laden und auch die Performance von Shelf wurde „aufgemotzt“ in Sachen Animationen und Frame Rate.

Wie üblich wird solch ein Update in Wellen verteilt, solltet ihr da bereits auf den Beta-Zug aufgesprungen sein. Nun dürfte es sich nicht mehr lohnen frisch mit dabei zu sein.

Changelog

  • System
    • Reduced battery consumption under specific scenarios
    • Improved the compatibility of specific third-party apps on Android 11
    • Fixed known issues and improved system stability
    • Upgrade Android Security Patch level to May 2021
  • Phone
    • Improved the overall application stability
    • Fixed the probability issue about can not answer the calls via Google Fi app
  • Network
    • Improved the Wi-Fi connection stability
  • Gallery
    • Improved the overall loading speed
  • Shelf
    • Improved the animation performance and frame rate

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

19 Kommentare

  1. FriedeFreudeEierkuchen says:

    Letzte Beta? Nicht nett… Eigentlich wollte ich gerade auf den Beta Channel wechseln.

  2. Karsten Meyer says:

    Nachdem ich mir eben ein OnePlus 7T Pro (HD 1913) besorgt habe und ziemlich begeistert davon bin, hätte mich schon mal interessiert, worum es hier eigentlich geht. Ist das eine Art Testversion eines zukünftigen Betriebssystems, das irgendwann alle bekommen? Auf meinem läuft derzeit Android 11 bzw. Oxygen OS 11.0.0.2 HD01BA.

    • Es gab ne Open Beta. Die monatlich aktualisiert wurde. Die normale Version wird nur alle 2 (eher 3) Monate aktualisiert. Da werden dann die Updates aus den Betas gebündelt eingespielt.

  3. OK? Das heißt nach der Beta kommt keine kompatible Final mehr?
    Das Problem an Resets ist das man z.B. Dinge aus nem Authenticator verliert, Banking-Apps oft direkt am Handy hängen und nach einem Reset kann man nicht „einfach die App neu aufspielen und losegen“ da man quasi in der Altversion bestätigen muss das man ein neues handy hat.

    • Gibt es denn für den Wechsel Empfehlungen bzgl. Authenticator? Das Problem werde ich sonst demnächst (s.u.) auch haben. Ist ja eigentlich ein nicht so ganz nischiger Usecase, über den sich doch sicher schonmal jemand Gedanken gemacht hat?

  4. Hab das mal zum Anlass genommen, um nach dem Lineage-OS-Support für das Oneplus 7T zu suchen – und siehe da: Das Device wird endlich auch unterstützt. Da mein Speicher langsam voll läuft, werde ich das demnächst mal zum Anlass nehmen, endlich wieder auf Lineage zu wechseln. Geil.

    • Hab ich auch drüber nachgedacht. Aber Lineage OS hat immer noch ne deutlich schlechtere Kameraqualität, oder?

      • MeinNametutnichtszurSache says:

        Die meisten dürfen eh GCam verwenden.

        • FriedeFreudeEierkuchen says:

          Leider unterstützen unter Android viele Hersteller nicht die volle Kamera Schnittstelle, so dass auf vielen Geräten nur die hauseigene App auf alle Features und auf die maximal mögliche Qualität der Kamera zugreifen kann. Ich denke mal, dass das LineageOS auch nichts dran ändern kann, sonst müssten sie ja Reverse Engineering betreiben – für jedes einzelne Gerät und jede einzelne Kamera.

          Abgesehen davon, bin ich mit LineageOS seit ca 10 Jahren zufrieden unterwegs.

    • wie läufen die drei linsen? ich hatte lineage auch getestet und konnte nur eine der linsen benutzen, selbst mit gcam.

  5. Aktuell hat mein Oneplus 7T Android 11 OS 11.0.1.1 HD65BA
    Welche Version ist denn dann die BETA 5 nun ?

    • Läuft deine Version Stabil? Das offizielle Forum von Onplus ist voll mit Beschwerden über die OS 11.0.1.1 . Angeblich werden die Geräte sehr heiß, kurze Akku Laufzeit, WLAN abbrüche sowie Android Car macht wohl Probleme. In OS 10 sind die nicht vorhaben. Wie ist denn deine Erfahrung?

      • Ja so ganz Stabil nicht…
        OS Abstürze / Reboots hab ich keine. Mit der Akkulaufzeit und WLAN habe ich auch keine Bugs.
        Nur eine Sache nervt, Wenn man die Camera aus Whatsapp benutzt, postet es nicht immer das aktuelle Foto, sondern manchmal das was man davor gemacht hat, Das kann peinlich werden….
        Ein zurück auf Android 10 ist keine Option für mich, da mein Haupt Handy ist und Neuinstall inklusive Anwendungen und Settings würden ca 2 Tage aufwand bedeuten.
        Daher oben meine Frage was mit der BETA 5 für eine Version steht. OS 11.x.x.x?

      • FriedeFreudeEierkuchen says:

        Ich habe mit der offiziellen Version praktisch keine Probleme. Gelegentlich passiert es, dass eingeblendete Hinweise bei ausgeschaltetem Bildschirm nicht wieder verschwinden. Da kommt dann z.B. eine Meldung der COVID App und danach geht der Bildschirm nicht wieder aus, sondern die Warnung bleibt auf dem Bildschirm stehen. Kurz Display an und wieder aus und der Spuk ist vorbei.
        Alles andere läuft bei mir völlig unproblematisch.
        Das OnePlus Forum ist so voll mit ätzenden Typen, dass ich inzwischen nicht mehr rein schaue. Wenig hilfreiche Beiträge, viel Geschrei und Gemotze. Unsymphatisch.

  6. VIELEN DANK für den Hinweis auf die „keep data“ App!!!
    Das Update hat bei mir so einwandfrei funktioniert.
    Hat mir einiges an Arbeit erspart…..

  7. tobinetwork says:

    Da muss ich meinen Vorrednern hart widersprechen, das Gerät wird massiv heiß bei manchen Anwendungen…dementsprechend hoch ist der Akkuverbrauch…
    Der Idleverbrauch ist ebenfalls viel höher als früher.
    Es ist eine Schande, dass man so ein schlechtes Update als Stableversion zur Verfügung stellt. Mit Android 10 war es deutlich besser!!!

Schreibe einen Kommentar zu Karsten Meyer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.