OnePlus 5: Dual-Kamera bestätigt, iPhone 7 Plus-Design ebenfalls?

Neuigkeiten zum OnePlus 5! Zwar liegt die offizielle Vorstellung noch ein paar Tage entfernt, das hält das Unternehmen aber weiterhin nicht davon ab, die wartende Fangemeinde mit Häppchen zu füttern, die auf Funktionen des kommenden Smartphones eingehen. Diesmal ist es die Kamera, eine Dual-Kamera wurde bestätigt. Gleichzeitig wurde auch ein Bild des Smartphones von OnePlus veröffentlicht. Während dies gut zum letzten Bild-Leak passt, muss man sich trotzdem fragen, ob es sich hier um das echte OnePlus 5 handelt.

Denn wie unschwer zu erkennen ist, ist die Ähnlichkeit zum iPhone 7 Plus sehr hoch. Vielleicht trollt uns OnePlus auch nur hart und das Gerät sieht ganz anders aus. Allerdings ist es auch nicht ungewöhnlich, dass Designs kopiert werden. Xiaomi ist beispielsweise Meister darin, sich alle guten Designelemente von anderen zu schnappen und in den eigenen Geräten unterzubringen. Und es ist ja nicht so, dass das iPhone 7-Design ein schlechtes wäre.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

10 Kommentare

  1. Mr.Magoo says:

    Sollte es sich wirklich um ein echtes Bild handeln, sieht die Oberflächen schon sehr billig aus!

  2. Matthias says:

    Auf jedenfall sieht es anders aus als auf dem letzten Bild

  3. Ich bin kein Experte aber wenn die das Design einfach so übernehmen, riskieren die dann nicht von Apple verklagt zu werden?

  4. Viel Spaß falls Apple klagt!

  5. Sehe da beim besten Willen kein Apple. Eher die HTC Designsprache.

  6. Ich bin da hin- und hergerissen. Das design stört mich nicht, im Gegenteil. Preis wäre auch OK. Aber ich weiß nicht ob es eine gute Idee ist das iPhone so direkt zu kopieren (ich sehe hier auch zuerst ein 7 plus, HTC Geräte habe ich aber weniger aufm Radar). Ich glaube aber auch nicht, dass das ein Hoax ist. Damit würde OnePlus nur die Glaubwürdigkeit um seine „leaks“ schmälern und somit sein eigenes Marketing untergraben. Ich bin wirklich gespannt was da kommt. Hoffentlich leidet der Akku nicht unter dem Design.

  7. Wolfgang D. says:

    Wie einer im anderen Faden schrieb, sehen alle angeblichen Leaks wie das Oppo R11 aus, vergleich hier: http://www.areamobile.de/news/44337-oppo-r11-oppo-stellt-weiteren-iphone-klon-vor

  8. Designklau hin oder her:
    Ein nicht mittiges/asymmetrisches, herausstehendes Kameramodul ist ohne passendes Case sehr bescheiden in der Handhabung auf glatten Oberflächen, sprich Tischen usw.

    Aber vielleicht bin ich da auch zu empfindlich für solche „Kleinigkeiten“. Wenn die Kamera gut knipst, ist es ja vielleicht vertretbar.

  9. Wolfgang D. says:

    Noch zur Ergänzung, im Oppo R11 ist „nur“ ein Snapdragon 660 verbaut. Oneplus könnte also die High-End Variante mit SD835 bringen. Ich glaube allerdings erst daran, dass dieses Design endgültig ist, wenn ich es sehe bzw. Oneplus die Vorstellung hinter sich gebracht hat.

    @TomS
    Wie beim Iphone, Moto Z oder Samsung, das zusätzliche Cover bügelt es aus. Und es schützt vor Schnittwunden durch ultradünne Smartphones. Mein 6S Plus wird erst durch das AGM Akkucase wirklich handlich.

  10. Es wäre wirklich Schade, wenn sich das das finale Design ist. War immer ein Fan der vertikalen Kameralinse.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.