OnePlus 3 erhält bereits erstes System-Update mit Verbesserungen

artikel_oneplusKurz notiert: Die Vorstellung des OnePlus 3 liegt gerade einmal zwei Tage zurück, da gibt es bereits das erste Software-Update für das mit OxygenOS ausgestattete Smartphone. Das 260 MB große Update bringt dabei laut Changelog Verbesserungen bei der HDR-Performance der Kamera, eine verbesserte Bluetooth- und NFC-Verbindung sowie Fehlerbehebungen in der Telefon-App, den Google-Apps und den OnePlus-Apps. Falls ihr bereits ein OnePlus besitzt, ist dies sicher ein Update, das Ihr nicht verpassen möchtet. Die Bezeichnung des Updates lautet OnePlus3Oxygen_16_1606062247.

OP3_ota

(Danke Chris!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. …da weiß ich, was ich heute Abend zuerst machen werde, wenn ich es ausgepackt habe 🙂

  2. @Christian
    Boah!! Will auch! Meins kommt aber erst morgen. Viel Spaß!

    Ich hoffe nur, dass es hält was es verspricht!

  3. Jay Wurst says:

    Ich hätte gerne dass endlich mal ein Update fürs op2 rauskommt dass den seit mm toten homebutton angeht

  4. Bei xda kursiert sogar eine 3.1.3 Full zip für das Oneplus 3.
    @jay wurst: beim op2 hatte ich keine Probleme mit dem homebutton. Mein update path war 3.0.0 beta – > 3.0.1 beta – > 3.0.2
    Alles per adb sideload

  5. Wolfgang Denda says:

    Ja, bei der Ersteinrichtung wurde gleich ein Update auf OxygenOS 3.1.2 angeboten. Ich bereue den Kauf bis jetzt jedenfalls noch nicht, ein schönes und leistungsfähiges Gerät zum angemessenen Preis.

    Den Standard-Launcher habe ich gleich durch Nova ersetzt, weil sonst wie beim Elephone, Widgets nicht ganz am oberen Rand plaziert werden können und immer eine Lücke in der Breite der Suchleiste bleibt.

  6. So ein frühes Update, kann leider auch bedeuten, dass die Geräte mit unfertiger Software ausgeliefert wird. Die Reife geschieht erst beim Kunden. -> Bananenware

  7. Wolfgang Denda says:

    @Maike H.
    Bei einem Elephone warte ich jetzt seit Januar darauf, dass die Banane reift. Kein einziges Update. Das soll besser sein?

  8. jay wurst says:

    @Chris Blum. Selber update Verlauf bei mir. Zuerst ging es auch .dann jedoch plötzlich nicht mehr. Im op Forum und xda gibt es zuhauf Leute die ebenfalls das Problem haben. Die gehandelten Lösungsvorschläge haben bei mir leider jedoch nicht zu erfolg geführt. Ich kann mir auch schwer vorstellen dass das ein Hardware defekt ist bei so vielen Leuten die das problem seit mm haben.

  9. @Wolfgang Denda: In der Spielebranche sind Day-0-Patches sehr schlecht angesehen und hier ist es nichts anderes. Wegen so einem Update kann man noch keine Prognose über spätere Update-Geschwindigkeiten machen.

  10. Wolfgang Denda says:

    @MaikeG „In der Spielebranche sind Day-0-Patches sehr schlecht angesehen“
    Mag sein, aber bei meinen Chinabombern bin ich bis jetzt froh, wenn wenigstens ein Start-Update gekommen ist. Beim Galaxy Note 3, LG G3, LG Nexus 5, Nexus 6 und dem Nexus 6P war es allerdings genauso, und zumindest das N5 war gerade neu von Google geliefert statt wie üblich ein Gebrauchtkauf.

    Anyway, seit dem One bin ich ausnahmsweise mal Optimist bei Oneplus.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.