Offizielle Flickr-App für Android

Ich war jahrelang Flickr-Fan bis ich komplett zu Picasa gewechselt bin. Deshalb kommt auch die jetzt frisch erschienene, offizielle Flickr-App für Android für mich zu spät. Aber vielleicht weiss wenigstens von euch jemand etwas damit anzufangen, die Screenshots im Android Market sehen zumindest sehr lecker aus. Flickr selber stellt die App salbungsvoll im eigenen Blog vor:

!Mit unserer neuen Android App könnt Ihr Fotos aufnehmen, sie mit Filtern verschönern und direkt an Flickr, Facebook, Twitter oder irgendeine andere Website, auf der Ihr Fotos mit anderen teilt, senden. Das Browsen und Navigieren wurde individuell für Flickr gestaltet, um Karten, Tags und Aktivitäten in Eurem Fotostream nutzen zu können. Bleibt mit Euren neuesten Kommentaren und Aktivitäten in Eurem Fotostream auf dem Laufenden, und genießt das normale Browsen oder die Diashow im Vollbildmodus. Alles direkt aus der App heraus.“ In diesem Sinne, viel Spaß liebe Flickr-Nutzer 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Die App kann SMS lesen und senden scheint für die Accounterstellung nötig zu sein, hätte man auch schöner Regeln können :/

  2. Ich finds ja übrigens super von Flickr, dass ich die Apps nicht auf mein Phone installieren kann, weil ich in der Schweiz wohne. Great move, Flickr!

  3. Klappt in Östetreich auch nicht, bin aber wie Caschy fast nur bei Picasa 🙂

  4. ich nutze flickr in der Regel um legal an Bilder zu kommen (für mein Blog hackandshare.de). Man kann gezielt nach Bildern mit cc lizenz suchen.

  5. Ich lade gerade herunter und lasse mich mal überraschen.

  6. Frage zum Thema, kann mir einer ne Bilderapp empfehlen, die einfache Bildbearbeitung wie drehen, spiegeln und co kann?

  7. es gibt übrigens noch eine app, die flickr gestern veröffentlicht hat: das ganze nennt sich „photo session“ – wer mehr wissen will, kann ja hier nachlesen: http://www.newsgrape.com/a/neue-flickr-android-app-kampfansage-an-instagram/ . ist auch benutzbar über ipad und iphone. finde die idee eigentlich sehr ansprechend!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.