„Oddworld: Abe’s Oddysee“ aktuell gratis bei GOG.com

„Oddworld: Abe’s Oddysee“ erschien erstmals 1997 – also vor gut 20 Jahren – für die erste Sony PlayStation und den PC. Ich habe noch gut in Erinnerung, wie mein älterer Cousin von dem Spiel damals extrem begeistert gewesen ist und sich an der für die damalige Zeit hervorragenden Animationen ergötzte. Mit „Oddworld: Abe’s Oddysee – New ’n’ Tasty“ ist sogar bereits eine Art Neuauflage zu haben. Falls ihr aber Lust habt mal kostenlos das unveränderte Original anzuspielen: Bei GOG.com gibt es das Retro-Game aktuell vollkommen gratis.

Regulär kostet das Spiel etwas mehr als 5 Euro. Es handelt sich um die englischsprachige PC-Version. Zu finden ist das kleine Spielchen kostenlos bei GOG.com direkt hier. Die Mischung aus Geschicklichkeitsspiel und Rätseln funktioniert auch heute noch sehr gut, auch wenn es einige unfaire Stellen gibt, die meinen Cousin schon Ende der 1990er-Jahre zu manch cholerischem Wutanfall hingerissen haben.

Also falls ihr mal Lust auf ein gutes Retro-Game habt – viel Spaß mit dem kostenlosen „Oddworld: Abe’s Oddysee“.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Get freaky, get freaky! Instant Ohrwurm….

  2. Super Tipp, nur noch 43 Minuten Free Download. Habe mir bei GOG den Nachfolger Oddworld: New ’n’ Tasty gekauft und komme hier mit der Steuerung nicht klar. Werde mal wieder Oddworld: Abe’s Oddysee laden. Hatte schon die DVD, ist aber leider verlorengegangen. Jetzt hab ich’s wieder. Danke.

  3. Sorry sind glaube ich 43 Stunden 😉

  4. @Hotti
    ja, die Steuerung bei New n Tasty ist anfangs etwas verwirrend. Man gewöhnt sich aber recht schnell daran.

  5. Auf Steam uebrigens auch gerade Kostenlos.

  6. Ui, ich kann mich noch dran erinnern, dass auf meinem ersten Rechner als Jugendlicher gespielt zu haben… schade, dass es keine Version für macOS gibt

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.