O2 und VoLTE / WLAN Call: Warum funktioniert das nicht mit Google Pixel 2 und anderen Smartphones?


Telefonica Deutschland hat im Februar bekanntgegeben, dass man bis Ende März für alle Nutzer – sofern sie ein Smartphone haben, welches dies unterstützt – sowohl VoLTE als auch WLAN Call nutzen können. Durch diese Freigabe liegt es an den Herstellern, diese Technologien zu unterstützen, der Netzbetreiber ist praktisch raus.

Nun haben wir Mai und noch immer können nicht alle Nutzer mit eigentlich passenden Smartphones auf die beiden Funktionen zugreifen. Berühmtes Beispiel die Pixel-Smartphones von Google. Während VoLTE und WLAN Call via Vodafone und Deutsche Telekom problemlos möglich sind, verweigern die Funktionen im O2-Netz weiterhin ihren Dienst.

An dieser Stelle scheint aber nicht O2 das Problem zu sein, sondern Google. Denn laut Aussage von O2 müssen Geräte eben vom Hersteller aktiviert werden, seitens O2 ist alles für die Nutzung bereit. Im Fall der Pixel-Geräte soll es demnach daran liegen, dass Google die Unterstützung nicht implementiert, da die Geräte nicht über O2 verkauft werden.

Im Forum von Android Hilfe findet sich dazu auch ein größerer Thread, der auch einen Chat mit dem Google-Support beinhaltet. Dieser Support-Chat bestätigt, dass die Funktionen aktuell nicht vorhanden sind und dies erst über ein Update passieren kann. Das soll daran liegen, dass vor Fertigstellung des Pixel 2 entschieden wurde, welche Netzbetreiber unterstützt würden (nämlich die, die das Smartphone auch vertreiben).

Es sind übrigens nicht nur die Pixel-Geräte betroffen, es gibt auch noch andere betroffene Smartphones, die VoLTE theoretisch unterstützen. (Nutzer von OnePlus-Smartphones können meines Wissens gar kein VoLTE und WLAN Call in Deutschland nutzen).

Was allerdings nicht dazu passt, sind Meldungen von Nutzern, bei denen es angeblich funktioniert. Das passt weder zu der Aussage von O2, noch zu der von Google. Falls Ihr O2-Kunde seid und ein Smartphone habt, das theoretisch VoLTE oder WLAN Call unterstützt, schaut doch einmal nach, ob Ihr auf diese Funktion zugreifen könnt.

Fraglich ist bei der Geschichte natürlich auch, ob Google ein entsprechendes Update bewusst zurückhält, eben weil der Netzbetreiber die Geräte nicht im Portfolio hat oder ob es einfach eine unglückliche Überschneidung zwischen Verfügbarkeit und Update ist. Egal, was von beiden es ist, den Nutzer macht man so sicher nicht zufriedener.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

*Mitglied der Redaktion 2013 bis 2019* Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

82 Kommentare

  1. Mit meinem OP6 und o2 funktioniert es definitiv nicht. Sehr schade, da ich ansonsten sehr zufrieden mit dem OP6 bin.
    Schade, dass solche Dinge anscheinend immer noch mühselig vom Hersteller für jeden Netzbetreiber gesondert eingepflegt werden müssen.

  2. Funktionierte mit meinem Pixel 2 unter 8.1 mit Mai Patch nicht, in der Android 9 DP2 ebenfalls nicht und auf einem Nokia 8 Sirocco auch nicht…

  3. Ich habe ein Samsung S7 Edge mit DBT-CSC (Also freies dt. Gerät). Sollte eigentlich VoLTE könnten, auch lt. o2-Webseite. Bekomme aber trotzdem kein VoLTE, wobei ich nicht weiß, ob es nicht vielleicht auch an meinem Anbieter (winsim) liegen könnte.

  4. Wie erkenne ich es denn?
    Bei mir bleibt [4G] in der Anzeige während eines Telefonats stehen. Ist es das?
    (Samsung S9 über O2 gekauft)

  5. Ich wüsste schon gar nicht wie ich erkenne, ob das klappt oder nicht.

  6. Honor 10 & smartmobil.de Nutzer hier: Geht beides ohne Probleme und funktioniert ziemlich gut. Endlich auch im Keller telefonieren. 😉

  7. Mit ’nem Galaxy S8 funktioniert es wunderbar 🙂
    Sowohl WLAN Calls können im o2 Netz verwendet werden als auch HD-Telefonie über Mobilfunk 4G.

  8. Nexus 6P (ich weiß kein Pixel) bei Telekom (ich weiß kein O2) funktioniert auch nicht. Bei Vodafone hingegen hatte es funktioniert… Dass es da nix gibt geht einfach nicht in meinen Kopf.
    In Theorie sind glaub ich auch weniger die OS Version entschiedenen sondern die Carrier Updates bzw. die Baseband Version. Aussage von der Telekom „mit Softwarestand OPM1.171019.021 und Oreo 8.1 sollte VoLTE/-WLAN Call im Mobilfunknetz der Telekom funktionieren“ habe OPM2.171019.029.A1 mit neustem OS Stand und nix läuft…

  9. Also ich hab es in meinem OP3 mit O2 in den Einstellungen aktivieren können.
    Testen konnte ich es noch nicht, das LTE von O2 hier in der Gegend kaum existent ist. 🙂

    • Ich habe das 3T mit OmniROM (8.1), welche eigentlich VoLTE unterstützt, dennoch erscheint es nicht in den Einstellungen. Der o2 Support verweist auf unterstützte Geräte und widerspricht damit seinem eigenen Blogbeitrag, indem explizit gesagt wird, dass Geräte eben nicht einzeln von o2 eingepflegt werden müssen.

      • Nein, tun sie nicht denn es sind all jene Geräte unterstützt welche die O2 spezifischen Einstellungen einpflegen.

      • Ich habe das Androidmenü per *# * # 4636 # * # * aufgerufen (einfach in die Telefontastatur).
        Dort war ein Schieberegler „VoLTE Kennzeichnung“ diesen hab ich aktiviert.
        Ich habe das aktuelle Android 8,0 Stock-Rom von OnePlus

  10. Mein Nokia 8 fällt fürs telefonieren auch immer auf UMTS zurück bei o2

  11. chris1977ce says:

    iPhone 5s und AldiTalk – bei mir funktioniert es. Im Wlan wird jedoch nicht permanent Wlan-Telefonie angezeigt, es schwankt zwischen der Wlan-Anzeige und „MedionMobile“.

    • Wlan Call wird nur aktiviert, wenn die Mobilfunkverbindung zu schlecht ist. Wenn man sich lange in einem Gebäude aufhält lohnt es sich evtl Wlan Call zu erzwingen in dem man die Mobilfunkverbindung deaktiviert und Wlan aktiviert.

  12. Ich habe auch ein VoLTE fähiges Gerät, welches im O2 Netz nicht läuft. Das LG V30 um genau zu sein. Ich habe mich lange damit beschäftigt und bin soweit, daß das Problem sehr wohl bei O2 liegt. LG würde mit einen Update sofort die VoLTE-Funktion nach reichen, aber O2 rückt die dafür benötigten Daten nicht raus. Die müssen im Phone aber hinterlegt sein. Auch der APN benötigt weitere Daten, aber auch die puscht O2 nur auf von ihnen verkauften Geräten. Speziell der IMS-Eintag fehlt.

    • AnDieLatte says:

      Das LG V30 wurde doch bis vor kurzem von O2 verkauft. Wurde erst im März oder April aus dem Programm genommen.

    • Markus Tasch says:

      So ein Quatsch. LG weiß sehr wohl welche Einstellungen zu nutzen sind. Sie scheuen hier nur den Aufwand.

  13. Note 8 und O2 funktioniert es auch Problemlos seit dem letzten Update

  14. Bei mir funktioniert VoLTE eigentlich ganz gut mit meinem Honor9. Außer, wenn mich mein bester Freund anruft, der auch ein Honor9 besitzt und die Option aktiviert hat. Wenn er mich anruft, und ich dann das Gespräch annehme, hören wir beide nichts. Rufe ich ihn aber an, funktioniert alles wunderbar. Alles zigmal reproduziert, es hilft nichts: entweder stelle ich VOLTE bei mir aus, oder ich lege gleich auf und rufe ihn zurück. Komisch

  15. „Nutzer von OnePlus-Smartphones können meines Wissens gar kein VoLTE und WLAN Call in Deutschland nutzen)“ > WHAT??? Warum liest man sowas nicht in den Testberichten? Wäre für mich ein Nicht-Kaufgrund…
    btw: iPhone 6 + maxxim > WLAN-Call funzt

    • Hab ich als Oneplus 3 Nutzer auch erst vor wenigen Wochen auf die harte Tour erfahren.
      In der Mietwohnung Ist quasi kein Netz vorhanden und WLAN Call wäre furchtbar notwendig

  16. Habe letztens auch in den Einstellungen meine honor 9 gewühltt und bin auf das WLAN calling gestoßen. Gleich Mal aktiviert und siehe da, es funktioniert. In der oberen Leiste sieht man auch das die aktiviert ist. Also winsim und honor 9 klappt problemlos.

  17. Mit meinem Huawei P20 Pro funktioniert VoWLAN bei o2 einwandfrei. Über LTE habe ich nicht getestet. Lässt sich aber in den Einstellungen aktivieren.
    Bisher habe ich damit nur top Erfahrungen gemacht!

  18. Pascal Bärfelde says:

    Ich habe ein Huawei P10 das ich im O2 Netz benutze und da geht WiFiCall und VoLTE einwandfrei.

  19. Michel Ehlert says:

    Hi @ all

    mir fällt dazu nur das Lied aus den 80igern ein „Neverending sotry“
    Nach einem gefühlten Studium zu dem Thema sind sowohl Hersteller als auch Provider schuld wenns nicht läuft. Mein U11 mit org. Stock 7.0 kein VoLte Leedroid ging dann. Seit Stock 8.0 geht’s auch (VF) Selbe Game vor 2 Monaten mit dem Mate 10 pro und smartmobil. nix VoLte VoWifi.. nichtmal nen Eintrag im Menü.. VF KRate rein VoLte und VoWifi da. smartmobil KRate wieder rein nix. Nach Update der FW auf von b132 auf 137 geht’s dann auch im O2 Netz. Aber über die Lte Versorgung brauchen wir nicht reden.

  20. WLAN-Anrufe können bei bestimmten Fällen eine Kostenfalle darstellen. In meinem Fall (Simply) sind Anrufe beispielsweise aus der Schweiz in die Schweiz kostenfrei, allerdings nicht aus Deutschland in die Schweiz. Wenn ich allerdings einen WLAN-Anruf in der Schweiz tätige, dann wird dieser als Anruf aus Deutschland gewertet. Ich bin selbst in diese Falle getreten

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.