Nvidia GeForce Now und Google Stadia kommen auf LGs neue TV-Geräte

Im Rahmen einer Pressekonferenz hat der südkoreanische Hersteller LG verlauten lassen, dass mit dem neuen webOS 6.0 nicht nur generell eine neue Software auf die 2021-Modelle der TV-Geräte kommt, man hat auch verraten, dass die Spieledienste Google Stadia sowie Nvidias GeForce Now auf die OLEDs, QNEDs und die NanoCell TVs kommen wird. Einen konkreten Termin nannte man nicht, allerdings wird Stadia vor GeForce Now von Nvidia verfügbar sein.

Stadia dürfte damit einen weiteren Boost bekommen, da der Dienst nicht nur auf dem neuen Chromecast mit Google TV laufen wird, sondern eben auch auf diesen LG-Modellen sowie den jüngst vorgestellten Sony-Bravia-TV-Geräten mit Google TV.

Nicht kommuniziert hat LG, ob Stadia von Google und GeForce Now von Nvidia auch auf älteren Geräten als Update verfügbar sein werden. Technisch möglich wäre es sicherlich, doch wetten würde ich darauf nicht, da LG den Bereich „Game Optimizer“ nur für die neuen Modelle ankündigte. Alternativ: Den TV nach Anschlüssen, Bild und Qualität auswählen – das smarte per Box oder Stick erledigen. Spart Wartezeit und vermutlich Frust.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Jonas Fränkel says:

    Weiß man schon einen genauen Termin für Stadia auf dem Google TV – Chromecast? Sommer ist ja relativ grob gesagt.

  2. Weiß man schon, wann es Xbox Game Pass auf den TV als App schafft? Wäre für mich aktuell der einzige Spiele Dienst, den ich abonnieren würde.

    • Es gibt da nicht mal Gerüchte und ein Flüstern dazu, dass der Dienst auf TV‘s kommen soll.

      Also ist es wohl noch Jahre entfernt.

      • Gerüchte? Das wurde offiziell angekündigt dass es definitive kommt…aber zuerst auf Samsung fernseher

        • Von Samsung weis ich nix (da war was mit dem Note aber nicht TV) aber Spencer sagte im November er „erwarte“ xcloud binnen 12 monaten auf Smart TVs.

          Auf welchen mit Android dürfte das kein Problem sein, WebOS oder Samsung Driss eher aufwändiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.