Anzeige

Now on Tap: Google mit neuen Funktionen

GoogleLogo150Ihr nutzt ein Android-Smartphone mit Android 6.0.x Marshmallow und seid Fan von Now on Tap? Wunderbar, denn nun kommt eine neue Funktion auf euch zu. Now on Tap analysiert nun auf Wunsch nicht mehr nur den Inhalt der gerade aktiven Seite, auch von euch markierter Text kann nun so analysiert weden. Einfach entsprechenden Text markieren und der lange Druck auf den Home-Button wirft bei aktiviertem Now on Tap nun ein Mehr an Informationen raus. Doch nicht nur bei aktiviertem Text funktioniert dies, auch Bilder werden durchsucht. Wie üblich funktioniert der Spaß nicht nur im Browser, Now on Tap ist überall nutzbar.

output_JXIfNa

Theoretisch könntet ihr den Spaß sogar in euren Google Fotos anwerfen, um so vielleicht Informationen zu Dingen zu finden, die eure Fotos zeigen. Besonders schräg: das Ganze funktioniert auch in dem Live-Bild eurer Kamera-App. Laut Google sind alle genannten Neuerungen überall dort live, wo man Now on Tap nutzen kann, lediglich die Wortdefinitionen sind lediglich in englischer Sprache nutzbar – Unterstützung für weitere Sprachen folgt in den nächsten Wochen. Mehr zu Google Now on Tap findet ihr in unserem Blog –  oder als Hilfedokument von Google.

output_Gdi6b2

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Funktioniert mit dem Live-Bild nur, wenn das Handy entsperrt ist. Im Schnellstart-Modus (Doppeltippen auf Homebutton bei meinem S7) geht sonst kein Now on Tap auf… Und habe mal „Simuliert“ an der Bay Bridge zu sein – leider keine Ergebnisse… Aber vllt weiß Google ja aufgrund von STandortverlauf auch nur, dass ich gar nicht in SFO bin…
    Aber sehr interessant!

  2. Eine Tolle Funktion sicherlich.

  3. Damit wird Google Goggles so ziemlich komplett überflüssig. Habe es deshalb endgültig deinstalliert.

  4. Den markierten Text konnte man zuvor auch schon von NowOnTap scannen lassen. Man musste nach dem markieren einfach nur auf ‚mehr‘ (in dem Sidemenü in dem Kopieren und Ausschneiden erscheint) gehen und dort den ‚Assistent‘ klicken.
    War umständlicher aber hat das selbe verursacht und is echt praktisch. Vielleicht funktioniert das aber auch nur auf Nexus. Das weiß ich nicht 😉

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.