Notepad++ 5 in der finalen Version erschienen

Open Source und auch portabel zu nutzen: Notepad++ – der Editor meiner Wahl. Sehr mächtig – und nun in der finalen Version 5 zu haben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

16 Kommentare

  1. Hey 😉 hab bisher immer Proton benutzt, aber jetzt hab ich mir diesen Editor mal probeweise runtergeladen und bin echt beeindruckt. Werd ihn mir mal genauer ansehen 😉

  2. Auch der Editor meiner Wahl. 🙂

    Gibts irgendwo eine Liste mit den Änderungen/Neuerungen?
    Hab auf die schnelle auf der Homepage nichts gesehen…

    Momentan hab ich 4.7 oder so, noch kein Bug bemerkt und keine Funktion vermisst.

    Lohnt sich ein Update trotzdem?

  3. Crystal++ – hab letztens mit dem Ersteller geplaudert – der liest hier auch mit.

  4. mschortie says:

    Und auf German-nlite gibt es ein Addon, dass man aber auch im laufenden Betrieb einsetzen kann. Notepad++.7z und die darin enthaltene NPP.cab jeweils entpacken und anschließend über die NPPP.inf (Rechtsklick) installieren. Schon ist Notepad++ der Standardeditor.

  5. @Pascal: Danke für den Link!
    „* The performance of Notepad++ v5 is improved – especially on exit.“ ist natürlich schon Grund genug! Also upgedatet… 🙂

  6. @mschortie
    Gute Idee, funzt aber nicht unter Vista32Bit. Zumindest bei mir. Notepad ist immer noch da. Selbst die alten dll-cache Lösungen funktionieren nicht. Noch Ideen?

  7. Hat es einer von Euch geregelt bekommen, das Plug-In für die Rechtschreib-Prüfung zu installieren? Ich bin mit meinem Latein fast am Ende.

  8. mschortie says:

    @caschy
    So aus dem Stand nicht, da ich überzeugender XP-User bin. Ich denke aber mal darüber nach und wenn ich eine Lösung habe, gebe ich sie hier bekannt.

  9. @mariola: Aspell installiert?
    @mschortie: cool, danke – wenn du Tester brauchst -> Kontaktformular 😉

  10. Ja, Aspell ist auf dem Rechner installiert! Ich kann aber diese Datei (aspell-15.dll) nicht finden, von der ich den Pfad zuweisen soll. Hilfe!! Ich bin doch gar nicht blond. 🙂

  11. Wo finde ich denn View->Tool Bar->Enlarge me ^^ … Bei funktioniert das mit dem Theme nicht.

  12. Hi..
    nutze Notepad auch schon ne Weile. Sensationelle Software.
    Leider hatte bisher immer das Plugin FTP-Synchronize Notepad zum Absturz gebracht.
    Da ich nicht immer das Progamm wechseln wollte und nur schnell ein paar Änderungen, die ich mit NP++ gemacht hatte sofort hochladen wollte, finde ich, dass FTP-Sync nicht funzt nicht so komfortabel. Ich muss immer zu FileZIlla und die Änderungen dort markieren (in versch. Verzeichnissen) und uploaden.
    Das ginge schneller, wenn es direkt in NP++ funzen würde. Nutzt FTP-Sync sonst noch jemand und stürzt dabei NP++ auch komplett ab, wie bei mir??

    Gruss Pit

  13. Texte editiere ich online via WinSCP. Deshalb noch nicht getestet.

  14. Wenn man N++ als Editor in WinSCP einträgt, sollte es klappen. so hab ich bei einem Uniprojekt die Dateien für Typo3 editiert, anschließend wurde nsie dann gleich wieder auf den Server gepackt. IIRC klappte das automagisch. 😉

  15. Ich habe das gleiche Problem wie flo. Ich bring das Thema Crystal nicht zum laufen. Könnt ihr mir Tipps geben. Danke

  16. Jo,…

    Ich verwende Notepad++ ebenfalls mit dem FTP Plugin.
    Doch leider ist dieses sehr fehleranfällig.
    Schade das dieses Problem schon seit längerer Zeit niocht behoben werden kann.

    lg aus Wien,…