Nokia mit Neuvorstellung

Nokia macht es spannend und kündigte gerade im eigenen Blog eine für Mittwoch angesetzte Veranstaltung an, bei der etwas Neues vorgestellt werden soll. Ich für meinen Teil bin gespannt, was es zu sehen gibt und vor allem: was davon bereits vorher im Netz zu finden ist. Waren „früher“ die Leaks nicht so zahlreich, ist es heute ja meist so, dass es fast alles vorab im Netz zu sehen gibt.

Convo_teaser_1

[werbung]

Bei Nokia heißt es: „On Wednesday morning at 7am GMT we will be announcing something new, followed by a Q&A session with Neil Broadley from our Mobile Phones team and a special guest.“

Ich habe bei Linkedin geschaut, Nokias Neil Broadleys Beschreibung liest sich so: Leading a multinational team responsible for product marketing communications including new product introduction, sales material creation and product launch events for Nokia Mobile Phones.“

Sagt nicht viel aus, oder? Mal schauen, Mittwoch um 9 Uhr sind wir schlauer. Was denkt ihr? Neuer Dienst? Eher neues Feature Phone mit Keyboard…

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

24 Kommentare

  1. Solange Nokia kein ordentliches Betriebssystem verwenden, wird mich Nokia nicht als Käufer gewinnen – dabei gab es einmal eine Zeit, da musste es unbedingt ein Nokia sein ^^

  2. Ich tippe auf ein neues Asha Modell.
    Physische QWERTZ-Tastatur, 3,2-5 MP-Kamera, 3Zoll (oder mehr) touch-Display, UMTS und W-Lan. Vermutlich wieder in einer Single- und Dual-Sim Variante. GPS-Modul wäre schön, aber unwahrscheinlich.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.