Nokia Lumia 1520: Preise und Specs durch Chinas Nokia Store bekannt

Am Dienstag beginnt die letzte Nokia World in Abu Dhabi. Während die Gerüchte der letzten Wochen schon so einiges ans Tageslich brachten, gibt es nun weitere Informationen zum Lumia Phablet 1520. Die Informationen stammen aus dem chinesischen Tmall Store und bestätigen eigentlich nur dies, was wir bereits wussten oder ahnten.

nokia-lumia-1520-tmall

[werbung] Das Lumia 1520 wird mit einem 6 Zoll Full HD Display ausgestattet sein, einen Snapdragon 800 Prozessor an Bord haben und außerdem über eine 20 Megapixel PureView Kamera verfügen. Der Preis des Geräts liegt bei umgerechnet 820 Dollar. Klingt für uns erst einmal viel, das Lumia 1020 kostete bei Erscheinen in China aber noch einmal mehr. Man kann wohl davon ausgehen, dass sich der offizielle Preis irgendwo in der Region unter dem 1020 ansiedeln wird.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Der Preis wäre soweit fernab jeglicher Realität, dass man dies eigentlich nicht glauben kann. So naiv kann Nokia nicht sein, und wenn doch dann kann man ihnen wirklich nicht mehr helfen.

  2. deadbeatcat says:

    Mittlerweile wirds richtig langweilig. Die Spezifikationen lesen sich bei allen TOP-Modellen fast gleich. Kommt denn auch noch mal was innovatives?

  3. Ich bin zwar ein Nokia-Fan, aber 820 Dollar (ist vermutlich = €)?
    Die haben wohl die Pfanne heiss!

    Warum wohl ist das Nokia Lumia 520 das meistverkaufte WinPhone8 Gerät?

  4. @Bob Sascha schreibt doch, dass auch das 1020er in China teurer war als bei uns… Es besteht also Grund zur Hoffnung. 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.