Anzeige

Nokia kündigt Event an

Nokia wird offenbar ein neues Smartphone vorstellen. Das Unternehmen hat eine Info dazu über seinen Twitter-Account veröffentlicht. Im kleinen Teaser gibt es leider nicht wirklich etwas zu sehen, man kommuniziert lediglich das Datum der Neuvorstellung. So wird man am 5. Dezember 2019 das neueste Mitglied der Familie vorstellen. Da gibt es ja nun viele Möglichkeiten, was Nokia vorstellen könnte, denn das Unternehmen hat ja mittlerweile eine breite Masse an Geräten am Markt. Viele Spekulationen gehen ja von einem Nokia 9.1 PureView aus, welches die Schwächen des Nokia 9 ausbügeln könnte. Mal schauen – ist ja nicht mehr so lange hin bis zum 5. Dezember. Wir halten euch da auf dem Laufenden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

29 Kommentare

  1. Wieder ein langweiliges Event, wo ein Mittelklasse Handy mit einem Prozessor aus 2017/2018 und einer Kamera ohne OIS vorgestellt wird. Und vermutlich wird das Handy auch weiterhin kein VOLTE für Telekom und Co. unterstützen…

    Ich bin gespannt.

    • keksvertilger says:

      Vielen Dank, dieser Kommentar hat mir viele Tastenanschläge erspart!

    • CEO Florian Seiche von HDM Global hat die Zeichen der Zeit erkannt ! XIAOMI Skandal HUAWEI Abschuss, ZTE Skandal u.s.w.
      Da wird sich in Kürze noch einiges tun !

    • Also ich habe ein Nokia 1 mit Android 10 und November 2019 Patch mit einer Telekom Simkarte und kann sowohl VoLTE als auch VoWLAN ohne Probleme nutzen.
      Für mich hört sich dein geschreibe wie dass was man vom hören sagen kennt und 0% tatsächliche Erfahrung in der Praxis!

      • Echt? Steht das auch im Datenblatt so oder ist das nachträglich gepatcht worden? Das steht glaub bei keinem Phone, nicht nur bei HMD fehlen solche Angaben… Aufklärung sieht anders aus….

        • Das Datenblatt habe ich mir nie angeschaut und VoLTE und VoWLAN hatte es glaub schon mit Android 8. Ich hab da aber nie drauf geachtet. Übrigens meinte ich Android 9 und nicht 10. Aber so viel ich weiß kommt jedes Handy mit Android von HMD-Global mit VoLTE und VoWLAN.

          • Ich meine mich zu erinnern das bei 7.2 und 6.2 neulich, ich mehrfach diese Frage gelesen hab nach VoLTE und VoWLAN und x-fach negatives. Deshalb die verwunderung…

            • Es funktioniert auch nicht. Nokia bekommt es leider auch nicht auf die Reihe. So erlebt auf dem 7 plus, 6.1 und 8.1. Auf keinem der 3 Handys lief einer der 3 Dienste. Aber Pit hat ja schon Android 10 auf seinem 1er drauf. LOL

      • Du bist ein Schwätzer und nicht mehr. Ich habe das Nokia 6.1, Nokia 7 plus und das Nokia 8.1 gehabt (willst Rechnung sehen?). Auf keinem der genannten Handys funktionierte die beiden Dienste mit der Telekom. Typisches Nokia Problem… Kannst du auch diversen Foren nachlesen. Also mach hier nicht den Klugscheißer, ich weiß wovon ich schreibe.

    • Leider wahr

  2. Pappschachtel says:

    Nokia? Oder HMD? 😉
    Das sollte man schon noch vernünftig differenzieren, da das ursprüngliche Nokia nach wie vor exisitert.

    • Solange man von AKTUELLEN Smartphones/teils auch Handys spricht dann IMMER ist es HMD, sie dürfen aber den Namen NOKIA als Marke nutzen für diesen Bereich.
      Das noch existente alte Nokia hat quasi nix mehr mit Endprodukten im Smartphonebereich zu tun.

      • Pappschachtel says:

        Das richtige Nokia ist aber nach wie vor am Markt vertreten, nur nicht mit Handys. Wenn man dann also sagt, „Nokia kündigt Event an“, dann heißt das Nokia und nicht HMD Global. Ein Name allein kann kein Event ankündigen 😉 denn mehr sind Nokia Smartphones nicht.
        Im Grunde ist natürlich schon klar was gemeint ist, da ja jeder weiß dass Nokia schon lange keine Handys mehr baut. Es gab jedoch auch immer Gerüchte, wonach dies eben doch irgendwann wieder der Fall sein soll. Deswegen sollte man da drauf achten. Solch eine Überschrift suggeriert, dass das echte Nokia etwas neues zeigt.
        Alles halb so wild, ich mein ja nur 😉

        • Wenn es so währe würde HDM wohl die Namensrechte verlieren. Ob überhaupt von Nokia noch Interesse bestünde im Endkundenmarkt wieder Fuß zu fassen sei mal dahingestellt. Persönlich glaub ich es nicht.
          Klaro gibt es noch Nokia aber die arbeiten am Netz und dessen Ausrüstung und nicht im Endkundenbereich.

  3. Yeah, ein weiteres farbloses Mittelklasse Telefon mit bestenfalls mäßiger Kamera.
    Als Oberfläche dient genauso langweiliges Stock Android, welches trotzdem ruckelt.
    Ich kann vor Aufregung heute Abend bestimmt nicht einschlafen! 🙂

  4. Nokia? Puh, die leben immer noch im Snartphone Bereich? Dachte die wären schon längst über den Jordan gegangen

    • Alex (der Echte) says:

      Nein, Nokia stellt keine Smartphones her.

    • Nokia die Firma hast recht, seit dem sie an Microsoft das Endkundengeschäft verkauft haben. Seitdem HMD aber Smartphones enwickelt, stellen ja selbst keine her, darf aber HMD den Namen NOKIA als Marke für diese Produkte nutzen.

  5. Mich wundert es ja, dass es Nokia noch gibt. Ist aber nur der Name, der überlebt hat. Gegen Apple, Samsung und Huawei sind die aber machtlos.

    • Haben sie nicht. Nokia macht keine Smartphones oder Handys mehr. Das entwickelt HMD und darf den Namen NOKIA hierfür Nutzen.
      Gigaset ähnlich, die wurden von einer Asiatischen Briefkastenfirma aufgekauft und veralbern ganze Blogger in D mit Made in Germany, wobei das längst nicht mehr ist. Alles Made in Asia, und 1-2 Modelle werden Teilweise in D zusammengebaut. Kein Auto ist noch Made in Germany, bestenfalls noch „assambled in germany“.

  6. Alex (der Echte) says:

    Nokia stellt also neue Smartphones vor, so so.

    • HDM, mit nutzung des Markennamen, haben ja die Rechte dazu. Ist immer bissle lustig wenn in Blogs sowas gelesen wird, da mehr man manchmal das nur Klickbait-Artikel ist.

  7. Nein tut es nicht! Du musst zwischen HMD-Global = Nokiahandys und Nokia = Sonstiges unterscheiden. Aber das blicken die meisten nicht!

  8. Da bin ich aber gespannt, ob HMD wirklich wieder ein Gerät baut, welches ich auch kaufen mag. Oder ein weiteres ODM Referenzdesign mit aufgepapptem Namen.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.