Nokia 8: Android 8.0 Oreo wird verteilt

Sehr gute Nachrichten für Besitzer eines Nokia 8. Android 8.0 Oreo ist unterwegs und sollte bald auf Eurem Smartphone ankommen, falls es noch nicht der Fall ist. Die Verteilung für freie Geräte soll sich über zwei Tage ziehen, also nicht wundern, wenn es noch nicht so weit ist (bei mir wird es bereits angezeigt). Zusätzlich – solltet Ihr das Gerät von einem Mobilfunkprovider haben – kann es auch noch eine Woche dauern bis diese Versionen verteilt werden, sie liegen zur Prüfung bei den Netzbetreibern.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/sarvikas/status/934036816654716929

Nokia hält damit sein Versprechen zügiger Updates. Was eigentlich selbstverständlich sein sollte, veranlasst uns dank der miesen Update-Politik mancher Hersteller schon dazu, so etwas lobenswert zu erwähnen. Ein trauriger Umstand. Mit dem Update auf Android 8.0 Oreo kommt auch gleich der November-Sicherheits-Patch auf das Nokia 8. Viel Spaß mit dem Update!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Sollte mir ein Nokia kaufen..

  2. Kam auch schon an. Schon die Beta lief bei mir völlig problemlos.
    Vor allem die Akkuleistung ist beeindruckend. Im Vergleich zum S8 das ich drei Monate hatte, halt das 8er mindestens ein Drittel länger.
    Klar Daumen hoch.

  3. Jo, Respekt Nokia. Samsungs S8 Nutzer bohren inzwischen immer noch in der Nase. Finde es aber gut wenn endlich jemand zeigt das es auch anders geht, dann können sich die „Schlamper“ nicht mehr so leicht rausreden.

  4. Kann mich immer mehr mit einem Nokia 8 anfreunden. Die scheinen es ja ernst zu meinen mit den schnellen updates. Gibt es denn heute inx beim Black Friday an Angeboten?

  5. @Jens Bei Media Markt mit 64 GB für 429 Euro…

  6. Hans Günter says:

    BIn mal gespannt, wann LG Oreo auf das G6 bringt 🙁

  7. Ja, als S8 Nutzer ist man leider immer noch in der Steinzeit unterwegs.

  8. Nokia ist das neue BlackBerry. Rühmte sich einst Blackberry damit, dass man das „sicherste Android-Smartphone der Welt“ nur mit diesem Markennamen erhielt, muss ich als kommender Nokia-User (das Nokia 9 als neues Flagschiff soll angeblich im Frühjahr 2018 das Licht der -öffentlichen- Welt erblicken) und ehemaliger BlackBerry-User (Pearl 8110 bis einschließlich DTEK60) feststellen, dass sich viele Hersteller (und insbesondere die Maulhelden aus der canadischen Provinz im chinesischen TCL-Tal) eine große Scheibe von Nokia/HMD Global abschneiden sollten… Selbst mein in den USA erworbenes Essential PH1 erhielt sehr pünklich (vor den Canadiern- falls ich das noch nicht erwähnte) das November Patch und demnächst OREO…
    Mein nächstes Telefon wird ein Nokia….

  9. Liebäugeln tue ich mit dem Nokia 9, wobei ich aber hoffe, dass die Kamera besser ist, als beim 8. Es bleibt zu hoffen, dass die Verkäufe ansteigen und sich Nokia (wieder) etabliert. Alles in allem ist der Smartphone-Markt ziemlich herausfordernd… aber… Weihnachten kommt ja bald und da kann ich mir ja wünschen, dass es Nokia dieses mal richtig macht.
    Wenn ich da noch an „mein“ 9500 :-* denke…

  10. Ich habe ebenfalls beim Friday Sale von MM zugeschlagen für 429€.
    Bin bisher sehr zufrieden mit dem Gerät. Komme vom Lumia 930.
    Die Geschwindigkeit und der Akku sind ja ein Traum. Da braucht man echt nicht lange zu überlegen zu wechseln. Die ZEISS VR One Aktion kommt auch gerade recht. 😉

    Update auf 8.0 wird mir aber leider noch nicht angezeigt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.