Anzeige

Nokia 2.3: Nokia frischt die Nokia-2-Familie auf – Android One, 129 Euro

Nokia geht vor Jahresende noch einmal mit einem neuen Smartphone auf den Markt- wie immer gefertigt vom Lizenznehmer der Marke, HMD Global Oy. Das Nokia 2.3 hat ein 6,2 Zoll (15,75 cm) großes HD+-Display im 19:9-Format mit Notch sowie eine 13 MP / 2 MP Dual-Kamera, die automatisch das beste Bild vorschlägt. Keine Abstriche macht das Nokia 2.3 bei der Akkuleistung – 4.000 mAh stehen euch hier zur Verfügung. Neben der 5-MP-Frontkamera verfügt das Nokia 2.3 über eine biometrische Gesichtserkennung zur Entsperrung des Geräts. Sparsam zeigt sich das für Android 10 vorbereitete Smartphone beim Preis: Ende des Jahres ist das Nokia 2.3 für eine UVP von 129 Euro in den Farben Charcoal, Cyan Green und Sand erhältlich. Nokia setzt auf Android One und einen Quad-Core-Prozessor MediaTek Helio A22. 2 GB RAM und 32 GB Speicher (erweiterbar) sind ebenfalls dabei. Irgendwo muss der Preis ja herkommen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Bei dem RAM und Prozessor ist die A2 Lite Reihe doch weiterhin attraktiver… Preislich nur knapp 30€ drüber.

  2. Was für ein Witz Event…. Erst mal 2, 3 Wochen was großartiges ankündigen und dann sowas…. Lächerlich von Nokia

  3. Screensaver says:

    Ich frage mich wirklich, wieso die Hersteller ständig und in immer kürzeren Intervallen so viele neue Smartphones auf den Markt werfen müssen (von denen einige sowieso nur Elektroschrott sind). Ist das etwa nachhaltig?

  4. Und Hauptsache alle über 6″ ‍♂️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.