Nitro PDF Professional 5 kostenlos

Heute klaue ich mal ungeniert 1:1 bei meinem Buddy Fabian von MyDealz.de. Er schrieb mich vorhin an, dass es Nitro PDF 5 heute kostenlos gibt. Ich kann es leider nicht großartig testen und verbloggen, sitze gerade beruflich in Potsdam hinter einem Proxy fest. Deswegen Zitat Fabian:

Mal wieder nicht die aktuellste Software-Version, aber Nitro PDF ist zumindest mein Lieblingsprogramm, wenn es darum geht PDFs zu erstellen. Nobox.de verschenkt anscheinend zusammen mit der ComputerBILD hier Serial Keys. Leider wird man direkt zwanghaft in einen Newsletter mit eingebunden, aber wofür gibt es denn Einmaladressen?

  • Auf Nobox.de für die Nitro PDF Serial registrieren (Email reicht und funktioniert z.B. mit 10Minutemail Spoofmail – Mailinator geht nicht) – hier für die 64bit Version
  • In der Email enthaltenen Link anklicken und auf Seriennummer warten
  • Nitro PDF Professional 5 herunterladen [Downloadlink (32bit) – Downloadlink (64bit)]
  • Installieren und Spaß haben

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

53 Kommentare

  1. Ich nutze andere kostenlose PDF-Drucker. Wenn das Programm aber so gut sein soll, dann hole ich mir den Key. Danke für den Tipp.

  2. Davon hatte ich im letzten Jahr mal eine Trial. Weil es aber vorne und hinten nicht richtig funzte, habe ich es bald wieder entsorgt, da auch vom NITRO-Support keine Hilfe kam. Das NITRO hatte sich natürlich auch ins Office-Menü eingenistet und ich wurde es nicht mehr los. So blieb mir nichts anderes übrig als mein Office 2003 komplett zu deinstallieren. Seither ist mein PC „NITRO-frei“.
    Viele Grüße und gutes Gelingen…

  3. also das, was ich so als pdf brauche, kann ich auch direkt mit openoffice zu pdf konvertieren. daher brauche ich eigentlich keine externe lösung, aber für andere bestimmt interessant..

  4. Werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen. Hoffe mal, dass ich keine ähnlichen Probleme wie der Frank bekommen werde 😀

  5. Man braucht die Software sicher nicht, um PDFs zu erstellen (dafür gibt’s ja genug Alternativen), aber als kostenlose Möglichkeit, PDFs zusammenzustellen, Seiten hinzuzufügen, zu löschen etc. ist es sicher ganz nützlich. Hat mir noch gefehlt. Danke für den Tipp!

  6. Hrm .. OpenOffice.org, PDFCreator und PDFTK bzw PDFSam und schon brauch ich keine kostenpflichtige Software mehr 😉

  7. Unbesonders says:

    Nur zur Info … Trashmail.net und Ableger (Kurzepost.de etc.) gehen ebenfalls nicht.

  8. Einfach mal Danke!

    mfg

    Andreas

  9. nach Spoofmail hats jetzt auch den Nitro Server erwischt 😉 beide down…

    Danke Caschy für den Tipp, den hätte ich sicher bei mydealz überlesen. DANKE

  10. Rob J. Cole says:

    Danke für den Tip,

    kann ich dort auch irgendwo die Sprache auf Deutsch stellen?

    Grüße Rob

  11. nitro ist suc*ware vom feinsten.
    nistet sich der mist einmal ein, wirste das nur los, wenn du gleich den ganzen rechner entrümpelst…. spuren (dateien, registry fragmente), wohin das auge reicht…. ich mag deinen blog, aber mach bitte, wenn schon werbung, nicht für so nen müll. sorry, aber das musste raus.

  12. Herzlichen Dank Caschy 🙂

  13. Super Danke!
    Das ist meine „Übliche“ Frage! Kann man die auch auf Deutsch umstellen!?

  14. NITRO müllte tatsächlich alles mögliche zu. Seitdem ist es für mich absolut nicht akzeptabel.

  15. Mich würde mal interessieren, ob der Foxit Reader nicht als Alternative reichen würde oder ob das Nitro PDF mehr kann?

  16. communication says:

    Eigentlich sollte ich ja die Abrechnung für das Finanzamt machen 🙁
    Habe fast alle Wegwerfadressen durchprobiert:
    http://www.gutestun.org/allgemein/uebersicht-der-wegwerf-adressen-anbieter/
    Die dürften alle geblacklistet sein 🙁
    Es ist soviel Misstrauen in der Welt 🙂
    OT: Meine Dropbox füllt sich mit atemberaubender Geschwindigkeit.
    Wer eine Einladung braucht:
    https://www.dropbox.com/referrals/NTM0ODY5NTM5

  17. @UDZGuru
    Bestes Features dürfte die integrierte OCR Funktion sein. Habe ich bislang auch noch nicht in einer Freeware gefunden.

  18. 3lektrolurch says:

    Danke für den Tipp, Caschy!
    Der DL-Link scheint auf einen überlasteten Server zu gehen, die DL-Rate liegt bei gemütlichsten 13 KB/s, aber egal.
    Wie immer installier ich Programme nur mit Deinstallationsmonitor, da kann nichts schiefgehen – und ich sehe genau, wo, was passiert im System.
    Wer keinen funzenden Wegwerfmail-Dienst findet, kann auch Evernote nehmen. Schließlich kann man ja in den Einstellungen die Addy auf Knopfdruck ändern ,)

  19. 3lektrolurch says:

    @norbert
    Hat Caschy doch auch selber gesagt:
    „Ich kann es leider nicht großartig testen und verbloggen“

    Nach dem Satz hättest du einfach kommentarlos was ganz andres machen können.

  20. Gleich mal abgestaubt kann man ja immer mal gebrauchen 🙂
    danke 😀

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.