Anzeige

Nintendo Switch: Zahlreiche Titel auf der Nintendo Direct vorgestellt

Nintendo hat auf seiner Direct einen Ausblick auf Kommendes gegeben. Falls ihr bisher nicht Gelegenheit hattet, die rund 50 Minuten andauernde Show zu sehen, so lasst euch kurz von uns ins Boot holen. Zu den Neuheiten für die Nintendo Switch zählten The Legend of Zelda: Skyward Sword HD, Mario Golf: Super Rush, Splatoon 3 und viele weitere Titel.

Mario Golf: Super Rush soll dabei am 25. Juni erscheinen. Das Spiel sieht so aus, als würde es „das übliche und bekannte“ Mario-Sport-Gameplay bieten, mit Multiplayer-Modus und einer Vielzahl von Modi, einschließlich Speed Golf. Ferner wurde Pyra/Mythra aus Xenoblade Chronicles als neue DLC-Kämpferin für Super Smash Bros. Ultimate enthüllt. Sie wird ab März erhältlich sein.

Nintendo Switch Pro Controller
  • Controller für präzise und realistische Steuerung
  • Passend für die Nintendo Switch
  • Farbe: Grau

Zudem wurde mit Project TRIANGLE STRATEGY ein neues Strategierollenspiel von Square Enix vorgestellt, das Nutzer bereits als Demo vorfinden. Auch die Fall Guys werden auf die Nintendo Switch kommen. Noch immer gibt es kein konkretes Datum, immerhin heißt es mittlerweile „diesen Sommer“.

Spannend vermutlich auch das erwähnte The Legend of Zelda: Skyward Sword HD: Ursprünglich 2011 für das Wii-System veröffentlicht und die früheste Geschichte in der Zeitlinie der Serie darstellend, will Nintendo laut eigener Aussagen auf der Switch eine flüssigere und intuitivere Steuerung bieten – und natürlich: eine bessere Grafik und Framerate von 60fps. Zusammen mit dem Spiel wird auch ein Set von thematisch passenden Joy-Con-Controllern veröffentlicht.

HEYSTOP Zubehör Kompatibel mit Nintendo Switch Tasche mit Nintendo Switch Hülle Transparent...
  • 【All-in-One-Schalterzubehör-Set】- 1x Nintendo Switch-Transporttasche, 1x Nintendo-Switch-Hülle, 1x Switch-Displayschutzfolie , 6x Daumengriffe, 2x Joy-Con-Hülle, 1x Armband (Die Nintendo...
  • 【Perfekte Passform und hohe Qualität】- Bulid mit strapazierfähigem, texturiertem Stoff. Die EVA-Schale aus Stoff und die Innenseite aus weicher Mikrofaser. 8 kleine Kartentaschen und eine...
  • 【Komfortabel und präzise】- Das durchsichtige Gehäuse des Switch Clear besteht aus einer Hybridkombination aus weichem, stoßdämpfendem, hochwertigem TPU und widerstandsfähigem Material, einer...

Sämtlichen Vorstellungen – einiges war ja auch schon bekannt – hat Nintendo passende Unterseiten spendiert, die wir euch hier einmal auflisten wollen. So könnt ihr euch das anschauen, was euch am meisten interessiert:

Splatoon 3, The Legend of Zelda: Skyward Sword HD, Mario Golf: Super Rush, Project TRIANGLE STRATEGY, Star Wars: Hunters, MONSTER HUNTER RISE,Miitopia, Knockout City, Fall Guys: Ultimate Knockout, DC Super Hero Girls: Teen Power:,Apex Legends, Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville Complete Edition, Legend of Mana, Outer Wilds, SAMURAI WARRIORS 5, World’s End Club, Animal Crossing: New Horizons, Hyrule Warriors: Age of Calamity, Ghosts ’n Goblins Resurrection, Capcom Arcade Stadium, No More Heroes 3, Neon White, BRAVELY DEFAULT II, Tales from the Borderlands, Stubbs the Zombie in Rebel Without a Pulse, Hades, NINJA GAIDEN: Master Collection, SaGa Frontier Remastered.

Falls ihr aber eher Fans von Videos seid:

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

20 Kommentare

  1. „The Legend of Zelda: Skyward Sword HD“ kostet 60€ und ist scheinbar Download only.

    Sorry aber ich finde 60€ sind zu viel. Über Download only lässt sich streiten wobei das noch nicht bestätigt ist

  2. Zahlreiche Titel, zahlreiche Enttäuschungen….(meine Meinung)

  3. Also für mich ist hier auch überhaupt nichts dabei.

  4. Schlechteste Direct ever…

  5. Switch Vita fällt mir dazu ein, wahrscheinlich sind das die Vorboten, das doch bald ein überarbeiten System kommt und die da drauf den Fokus haben. Die grösste Frechheit war in meinen Augen The Legend of Zelda: Skyward Sword ein 10 Jahre altes Spiel an dem sie minimale Änderungen vorgenommen haben zum Vollpreis zu verkaufen. Glaube so eine Dreistigkeit gab es noch nie im Games Business, verstehe auch nicht warum sie nicht Windwalker genommen haben, mit seinem Comiclock wäre das heute noch ziemlich aktuell

    • Ohne jemanden verteidigen zu wollen,
      Aber so minimal sind die Änderungen nicht.

    • Sehe ich genauso. Ich dachte zuerst, das seien Screens vom Vorgänger.

      Ausserdem kotzt mich die Arroganz von Nintendo bei der Sprachausgabe an: Ausser “Ho-Ho-Ho!”, “Hääääh?”, “Oooouuuuuhhh!” oder “Hihihi” kommt da nix. Aber warum soll man sich auch die Mühe machen, wenn die Leute es sowieso kaufen? Das ist auch für ein halbwegs aktuelles Spiel wie “Breath of the Wild” einfach nur ein Armutszeugnis.

      Wenn ich heute ein endgeiles Zelda spielen will, starte ich “Immortals: Feny Rising”. Von Nintendo kaufe ich hingegen nichts mehr. Und eigentlich war die ganze Konsole ein Fehlkauf … So. Ich habe fertig!

      • Fenyx ermüdet dich nach spätestens 15 Stunden massiv, immer wieder das gleiche.
        Nur die Rätsel verändern sich, aber soo sehr liebe ich Rätsel nun auch nicht.

        Story ist kaum bis gar nicht vorhanden, was mich normalerweise zum weiter spielen motiviert.

        • Aber bei Zelda gibt es eine Story?

          Doch es stimmt schon, dass es sich ständig wiederholt. Aber meine Frau und ich haben jetzt etwa 80 Stunden investiert, also hat es trotzdem gefallen. 🙂 Deshalb gibt es jetzt eine längere Pause. Und dann sind die DLCs an der Reihe. Das war echt gut investierte Kohle!

      • SchlitzerMcGurk says:

        Arroganz wegen Sprachausgabe, genau. Ich bin froh dass nicht jedes Spiel eine Synchronisation hat. Genau diese komischen Laute waren immer schon bei Zelda und machen den Charme aus. Gibt eh genug Spiele die von vorne bis hinten durchsynchronisiert sind, einfach diese spielen wenn einem Synchro so wichtig ist. Oder schneller lesen lernen.

  6. War echt positiv überrascht, man sollte halt einfach ohne Erwartungen an die Sache gehen.

    Splatoon, Mario Golf, Zelda Remake, FallGuys, NoMoreHeroes, PlantsvsZombies, Project Triangle, KnockoutCity, StarWars sind schon Titel auf die man sich freuen kann

  7. War wirklich grausig die Direct, da ist kaum was großes dabei…

  8. Insgesamt bin ich enttäuscht.
    Ich finde in den letzten Jahren wird extrem viel Energie in Remaster oder HS Versionen gesteckt, anstatt mutig auch neue Formate zu probieren. Ich finde die Joy Cons für Shooter total unterschätzt und das sage ich als PC Gamer.
    Ich überlege mir wegen dem letzten Mario eine Switch zu holen und hoffte es wird eine neue Hardware angekündigt.
    Sieht so aus als würde Sie halt mit Absicht die Käufer nicht abschrecken wollen sich jetzt noch die alte Konsole zu kaufen.
    Wenn das neue Zelda erst in 1-2 Jahren kommt das sind das schon mindestens 5Jahre seit dem alten.
    In der Zeit Programmieren andere Firmen neue Spiele ohne bestehende Konzepte und Engine.
    Kann ich nicht nachvollziehen.

  9. Ich hatte keine Erwartungen, also wurde ich auch nicht enttäuscht.

    Insgesamt aber wrklich eien sehr schwache Direct. Mal ganz ehrlich, an was arbeitet Nintendo denn bitte? An nem Golf-Spiel und ein paar Updates alter Wii / Wii-U Titel? Das machen die die ganze Zeit. Nintendo at so viele gute IPs und dann kommt nach 1,5 Jahren Funkstille Mario-Golf und als Highlight Splatoon 3? Nicht falsch verstehen, ich werde Splatoon 3 mit Sicherheit spielen, ahbe in Teil2 mehrere hundert Stunden gesteckt, aber Teil3 ist doch nicht mehr als ein paar neue Levels und Waffen.

    Das sind die 1st-Party Highlights, die Nintendo zeigen will? Wirklich sehr, sehr schwach, wirklich.

  10. Na, da bin ich wohl einer der wenigen, der sich tatsächlich sehr über Skyward Sword freut. Das ist das einzige 3D Zelda, dass ich noch nie gespielt habe. The Wind Waker und Twilight Princess waren beide zwar auch sehr gut, aber die hatte ich schon doppelt (Wii und WiiU).

    Das nichts neues zu Metroid Prime 4 gezeigt wurde ist zwar schade, war aber zu erwarten. Ich hoffe trotzdem, dass dieses Jahr noch die Prime-Trilogie für Switch erscheint.

    • Doch, jedes Zelda ist erst einmal Interessant. Aber findest du nicht auch sie haben viel zu wenig Liebe in den Port gesteckt?
      Mehr als die vorhandene CPU für FPS zu nutzen und anzeige in HD ist das nicht viel passiert.
      Es gibt so tolle Beispiele für gute Ports. Die Nintendo Mitarbeiter sollten vlt mal bei den Ports von Witcher3 & Doom etwas abschauen.
      Schade, verpasste Chance.

  11. Geil, Stubbs the Zombie! Hoffentlich kommt das später noch als Karte, wird sofort gekauft!

  12. Also mal ehrlich. Seit Jahren hält Nintendo die Leute mit den gleichen Titeln bei der Stange. Für Umsteiger mag das ja noch interessant sein, aber Besitzer der Vorgänger absolut ermüdend.
    Bis auf ein exlusiven Mario Titel (Odyssey) gibt es nur Aufgüsse. Link’s Awakening ist nicht neu aber ganz nett. BOTW, Mario Kart etc. gabs auch schon für die Wii U. Und selbst wenn noch ein Metroid oder ganz neues Zelda kommen sollte (was ich nicht glaube), gibt es kaum gute wirklich neue Exlusivtitel. Die Asia-Titel könne für mich auch in Asien bleiben. Für die 2 gutenexklusivtitel kaufe ich mir bestimmt keine Switch.

  13. Mich interessiert davon auch nichts. Zelda wäre zwar interessant. Aber nicht für den Preis.

  14. Wer kauft sich denn noch heutzutage ein Switch? Neben Gaming PC und PS5 und S21 Ultra, macht das einfach keinen Sinn mehr noch ein Tablet ähnliches Gerät zu kaufen. Die Spiele sind total überteuert. Da spiele ich lieber am PC oder PS5.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.