Anzeige

Nintendo SNES Classic mit 21 Spielen angekündigt

Vergesst den NES Classic! Nintendo hat heute den SNES Classic (Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System) mit 21 Spielen angekündigt. Damit dürfte man einige Zeit totschlagen können. Die große Frage ist natürlich: Was kostet der Nintendo SNES Classic? Für Deutschland, hier geht der Nintendo SNES Classic am 29. September an den Start, wurde noch kein Preis kommuniziert, in den USA wird er 80 Dollar kosten. Sicherlich eine Summe, die der geneigte Retro-Daddler auf den Tisch legen wird. Das Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System sieht  aus wie die alte Konsole, ist allerdings etwas kleiner .

Das System kommt mit zwei Controllern auf den Markt (Zu den Spielen mit Mehrspieler-Funktion gehören unter anderem „Street Fighter™ II Turbo: Hyper Fighting“, „Super Mario Kart“, „Contra III The Alien Wars“ und „SECRET of MANA®“.), wird via mitgeliefertem HDMI-Kabel mit Monitor oder TV verbunden.

Hier einmal die Spiele-Übersicht (Bei den auf dem Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System enthaltenen Spiele handelt es sich um die ursprünglichen US-Veröffentlichungen mit 60 Hz.)

  • Contra III: The Alien Wars
  • Donkey Kong Country
  • EarthBound
  • Final Fantasy III
  • F-ZERO
  • Kirby Super Star
  • Kirby’s Dream Course
  • The Legend of Zelda: A Link to the Past
  • Mega Man® X
  • Secret of Mana
  • Star Fox
  • Star Fox 2
  • Street Fighter® II Turbo: Hyper Fighting
  • Super Castlevania IV
  • Super Ghouls ’n Ghosts®
  • Super Mario Kart
  • Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars
  • Super Mario World
  • Super Metroid
  • Super Punch-Out!! ™
  • Yoshi’s Island

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

24 Kommentare

  1. gekauft 😉 Das sind ja quasi alle wichtigen Spiele dabei!

  2. Mal schauen, ob es bis dahin Infos zur Switch Virtual Console gibt 🙂

  3. Spannend: Earthbound erschien nie in Europa, und Starfox 2 erschien niemals irgendwo.

  4. Betrug!
    Wieder werden sie Presse,Blogger,Youtuber und co. mit dem zeug beglücken.
    Und wie beim nes mini,wird der normale kunde in die röhre gucken.

    gerne auch nen gamecube mini,
    aber nur wenn es denn nes nini errsmal ernshaft zu kaufen gibt,
    was nie passieren wird.

  5. @Stefan: Also ich bekam keinen. Aber ja, ich weiss, was du meinst, war mit der Switch auch so.

  6. Ich frage mich ja immer noch, was genau ich anders gemacht habe als alle anderen. Hier neben mir stehen sowohl ein Famicom Mini und ein NES Mini, und ich hab‘ sie beide zum regulären Verkaufspreis gekauft.

    Mal abgesehen davon, dass es vom SNES Mini drei Varianten geben wird … auweh.

  7. Hab noch mein SNES mit 90% der spiele die dabei sind glaueb kaum das ich mirs zulegen werde :>

  8. @Stefan: Hm, hab die Konsole 2x kaufen können. 1x. für mich und 1x für nen Freund… beides ohne Stress. Jedoch ein wenig Wartezeit bei Nr. 2.

    Die SNES ist selbstverständlich auch so gut wie gekauft.

  9. HerrBusfahrerSE says:

    Wo kann man die Mini Konsole dann beziehen?

  10. @Cashy: Ich hab ne Switch der ersten Welle bekommen und paar Bekannte ebenfalls. Hab meine zufällig im Cyberport gefunden und dann standen noch 4 beim MM (ca. 1-2 Wochen nach Release).

  11. @zosh:
    ganz simple: Glück gehabt.

  12. @andreas: nach meiner Erfahrung hilft, mal wieder in das Elektronikgeschäft um die Ecke zu gehen, statt sich auf Amazon zu verlassen 🙂

  13. Bei Real,- hätte ich Switch und NES Mini haben können, und zwar mehrmals. Leider wollte ich keins von Beiden haben…. das SNES Mini wohl auch nicht

  14. Ist gekauft. Es fehlt quasi nur Turtles in Time, sonst bin ich mit allem zufrieden.

    Das NES Mini hab ich vor ca 3 Monaten hier ganz normal im Saturn Landshut gekauft. Für 70 Euro. Anscheinend wollten die Niederbayern keine…

  15. Release ist im Kalender eingetragen.

    Wenn ich dran denke, dass sich da jetzt schon wieder reihenweise irgendwelche Ar***löcher die Hände reiben, bei dem Gedanken daran, sich die Konsole palettenweise in die Lager zu stellen, nur um sie „privat“ auf ebay zum doppelten Preis zu verhökern, verspüre ich dezenten Hass und Brechreiz.

  16. Die 21 spiele sind ja vorinstalliert. Ich kenn mich da nicht so aus, wird’s ne Möglichkeit geben, weitere zu kaufen? Gab’s das beim NES Mini?
    Da fehlen mir nämlich so einige, auf die ich nochmal Bock hätte, wie Secret of Evermore, Terranigma, Chronotrigger.

  17. @Sulkant
    Schätze, da wird die Antwort offiziell wie beim NES Mini nein lauten. Beim NES Mini ist es aber gelungen, über den Mico-USB Anschluss zum Laden weitere Spiele nachzuinstallieren, dass man auf etwa 60 Spiele kommt. Wie das beim SNES Mini wird, bleibt abzuwarten. Könnte mir vorstellen, da wird das ebenfalls kommen. Außer Nintendo hat den Softwareentwicklern des NES Mini mittlerweile auf die Finger gehauen. Findest dazu auch hier im Block einen Beitrag, meine ich.

  18. Hoffentlich dieses mal mit längeren Controller Kabel und in ausreichender Stückzahl!

  19. Wenn dann wieder ein kluger Mensch dafür sorgt, dass alle ROMS drauf laufen.. *sabber*

  20. Geil… fehlt nur ein Gameboy Classic in dieser Art…

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.