Nike+ Move veröffentlicht: nur mit iPhone 5S nutzbar

Nike hat seine neue Fitness-App Nike+ Move veröffentlicht. Da diese auf die gesammelten Daten des M7 Coprozessors zurückgreift, ist sie lediglich mit dem iPhone 5S nutzbar. Die App wertet die alltäglichen Bewegungen aus und vergibt auf dieser Grundlage Fuel-Punkte. So kann man entweder für sich selbst auswerten, wie viel man sich am Tag bewegt hat, aufgeschlüsselt wird auch, welcher Art die Bewegung war.

Nike+ Move
Nike+ Move
Entwickler: Nike, Inc
Preis: Kostenlos

Über den Gamification-Ansatz kann man sich zudem mit Freunden messen. Wer sich mehr bewegt, steht höher in der Rangliste, die über das Game Center realisiert wird. Auch ein Vergleich mit Nike+ Move-Nutzern aus der Umgebung ist möglich. Der Akkuverbrauch sollte sich durch die App nicht erhöhen, da sie nur auf sowieso gesammelte Daten des M7 zurückgreift.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Sicher, dass der M7 mitläuft, wenn keine App die Daten abfragt?

  2. Sascha Ostermaier says:

    @Bernd: Da eine frisch installierte Fitness-App auf Daten der vergangenen Tage zugreifen kann, bin ich mir da ziemlich sicher, ja.

  3. Ist bei mir ebenfalls so, dass die App Bewegungen der vergangenen Tage anzeigt.

  4. Das ist ja erschreckend. Der M7 spioniert also ständig alle meine Bewegungen aus, speichert sie und falls ich mal eine App installiere die auf diese Daten zugreift weiß die App sofort alles? Das ist nicht gut.

  5. Gnaaaagnaaa says:

    Gnaaaa – Apple böööse. XD

  6. Da kann man auch mal schön sehen, was eh schon alles so mitgespeichert wird, wenn man sich nicht explizit dagegen entscheidet (und überhaupt von der Möglichkeit weiß) 😉 Aber ohne Frage eine richtig schöne App von Nike!

  7. Ein Blick in die Core Motion Framework Referenz von Apple würde Klarheit verschaffen.

    Der M7 misst und speichert keine absoluten Daten wie GPS-Koordinaten. Er speichert relative Bewegungsdaten. Das sind Daten die der Gyro und Magnetometer ausspuckt, zusätzlich kann er die Anzahl der Schritte identifizieren.

    Für echte Positionsdaten ist immer noch der GPS-Chip und das Core Location Framework zuständig und hier muss jede App Zugriff erfragen.

  8. @Frank
    Hier sind Informationen für dich: http://de.wikipedia.org/wiki/Gamification

  9. @Andy nur weil etwas in Wikipedia, Kamelopedia, Simpsonspedia, etc. steht, wird daraus weder gutes Deutsch, noch eine verständliche Sprache für eine breite Leserschaft. Und um beides sollte sich ein journalistischer Artikel (im Gegensatz zu einem wissenschaftlichen Artikel) imho doch bemühen…

  10. Ja ich war auch leicht schockiert, dass es die Daten rückwirkend auslesen kann (ist mir bei der Installation des Pedometer Schrittzählers aufgefallen).
    Abgesehen von dieser Tatsache wofür die App nichts kann, finde ich dies ein sehr schönen Fitness-Motivator. Man kann sich mit Freunden, die die App nutzen gegenseitig pushen und motivieren. Ich warte noch drauf, dass die App eventuell noch ein paar mehr Funktionen im Zuge eines Updates erhält.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.