Nexus 7 2013: Nutzer klagen über fehlerhafte Geräte

Das Google / ASUS Nexus 7 2013 ist da. Seit gestern bei Google Play gelistet und bei vielen heute schon innerhalb eines Tages geliefert worden. Ich habe gestern den ersten Teil meines Testberichtes zum Nexus 7 2013 veröffentlicht und kann mich über ein fehlerfreies Gerät freuen. Andere haben da allerdings nicht so viel Glück, die Liste der unzufriedenen Kunden ist schon lang. Display-Probleme wie Streifen, Schlieren, tote Pixel oder Dreck unter dem Glas  sind keine Seltenheit und der Multitouch-Bug- der mittlerweile ausgebügelt sein soll, ist es anscheinend nicht.

IMG_7783

[werbung]

Sofern ihr Käufer des Nexus 7 seid und Multitouch-Probleme erkennen wollt, dann hilft vielleicht auch der hier verlinkte Multitouch-Test weiter. Ich drücke euch allen die Daumen, dass ihr ein fehlerfreies Gerät bekommt und falls ihr zu den Unglücklichen gehört, die ein fehlerhaftes Gerät haben, dann lasst doch einmal hören, was bei euch Anlass zur Kritik am Nexus 7 2013 gibt.

Multi-TouchTest
Multi-TouchTest
Entwickler: Tpyxa Software
Preis: Kostenlos
  • Multi-TouchTest Screenshot
  • Multi-TouchTest Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

50 Kommentare

  1. heutzutage wird alles nur noch getrieben vom „Markt“ husch husch auf denselbigen geworfen… Mehr Zeit zur Gelassenheit und alles wäre gut…

  2. Ich besitze 3 aus den USA … Alle innerhalb der ersten Woche nach release gekauft und alle fehlerfrei 🙂

  3. Schade, ich hatte mich echt auf das Nexus 7 gefreut. Das Risiko ist mir nach deinem Bericht aber zu groß, ein fehlerhaftes Gerät zu bekommen. Ich werde mir eine Alternative suchen…

  4. @Gerd
    Und bei den Alternativen hast du die Garantie, dass du ein fehlerfreies Gerät bekommst??? Das ist ja super. Lass uns wissen, was das für ein Hersteller ist 😉

  5. Hauptsache man hat nicht beim Media-Markt gekauft. Schön 2-8 Wochen auf sein Gerät warten.

  6. @Gerd
    Welches Risiko? Einschicken und gut ist.
    Bei Mediamarkt wartest du wirklich ewig.. und freundlich sind die auch nicht immer..

  7. @Per / nepa:
    Geht es bei Saturn denn schneller, wenn was damit sein sollte? Oder gleich schlimm, weil gleiche Konzerngruppe?

  8. @Per

    Ich hatte gestern vormittag im MediaMarkt Krefeld online vorbestellt und zurücklegen lassen. Hatte dann paar Minuten später die Bestätigung bekommen und am Nachmittag abgeholt und vor Ort bezahlt (32GB LTE Version)

    Also das mit den 2-8 Wochen kann ich jetzt nicht sooo nachvollziehen.

  9. Ich habe vor 2 Tagen bei Mediamarkt online bestellt, heute kam es bereits an! Heute Abend wird’s ausgepackt… hoffentlich ist es nicht fehlerhaft…

  10. heute mittag um 11:43 bei saturn online zur abholung bestellt und 15 min. später war es abholbereit. habe jetzt ausgiebig getestet und gespielt:
    bei meinem lte model treten keine der o.g. fehler auf …

  11. hab es heute früh bei saturn bestellt und 2h später bei ladenöffnung abgeholt. multitouch keine probleme und das display hat auch keine probleme.

  12. Nexus-Gate?

    SCNR

  13. Hab seit heute auch das neue Nexus 7 und leider auch nach den updates immer noch massive Touchscreen Probleme!!! Sobald ich schneller Tipps hängt und stotterte die Tastatur und es gibt Unmengen an Schreibfehler und flüssig ist der Touchscreen auch nicht!
    Dachte das update behebt die Fehler. Na toll… :

    Und ich bin nicht alleine!
    Siehe hier:http://productforums.google.com/forum/m/#!topic/mobile/W0Hfkq8hf-c%5B1-25-false%5D
    Und hier:http://www.android-hilfe.de/nexus-7-2013-forum/459846-der-display-probleme-thread-streifen-schlieren-farbverlaeufe-etc-hier-rein-5.html

    Super Google! 🙁

    Habe es eben bei MM zurück gegeben. Geld zurück und fertig.

  14. Schade caschy dass du fleißig über das Multitouch-Problem und die Multitouch-Problemlösung gebloggt hast ohne dir mal 1 Seite der Produktforen von Google wirklich durchzulesen. Dann hättest du vielleicht auch vor dem Kauf gewarnt und vielen Leuten so den Ärger erspart.
    Seit April tauchen in den Google Commit Logs Hinweise zu den Multitouch-Problemen auf die belegen, dass ASUS/Google wissentlich ein Gerät mit starker Serienstreuung veröffentlicht hat. Da kann der Herr Barra nur froh sein, dass er bereits einen neuen Job hat.

  15. Habe mein Nexus aus den Staaten und kann nur sagen das es top ohne irgendwelche Probleme funktioniert.

  16. hatte bei Saturn vorbestellt und das Tablet wurde heute geliefert es funktioniert einwandfrei ich bin begeistert.

  17. Ja Caschy,bösr Caschy!
    Ich sehe schon die Klagewelle auf dich zurollen weil du deiner Pflicht als Blogger nicht nachgekommen bist und alle potentiellen Käufer nicht vorher gewarnt hast!

  18. IT-Komiker, der Name ist Programm. Ich hab mehr Foren gelesen zu diesem Thema, als mir lieb ist.

  19. Warum kam dann kein entsprechender Bericht von dir? Entschuldige den Vorwurf, aber normalerweise verbloggst du ja solche Sachen sofort wenn sie für deine Leser interessant sein könnten. Es hätten sich sicher viele gefreut von dir was darüber zu lesen, mich eingeschlossen.

  20. Ich denke nur dass viele Leute von den Problemen nichts wussten (oder ja dachten, dass sie beseitigt wurden) und jetzt den Ärger mit einem fehlerhaften Gerät haben. Viele Leute haben ja einfach nicht die Lust und auch nicht die Zeit noch in den angegebenen Quellen weiter rumzuwühlen, so sinnvoll dass auch hin und wieder wäre.

  21. Genau den Artikel meinte ich von dir, bereits zu dem Zeitpunkt hatten sich einige Menschen in den Produktforen schon geäußert und mitgeteilt, dass das Update eben keine Besserung bringe. Ist ja irgendwo schon eine Information über die sich potentielle Käufer vielleicht auch freuen könnten.

  22. Also ich finde ein bisschen Eigenrecherche sollte nicht zu viel verlangt sein. Cashy ist nur ein Blogger, ein guter Blogger, zweifelsohne. Aber wieso sollte ich mich nur auf den Input von Bloggern verlassen bei einer Kaufentscheidung? Es ist MEIN Geld welches ich ausgebe, dann sollte auch ICH dafür verantwortlich sein was ich damit ausgebe – nicht die Blogger.

  23. @it-komiker; Zum Zeitpunkt des Beitrages war das Update im Ausrollen, es hatten noch nicht einmal alle.

  24. @caschy: Das ist mir bewusst, aber in der Quelle die du angegeben hast haben schon Leute geschrieben dass sie das Update bekommen und eingespielt haben und es keine Besserung gibt und zwar zu dem Zeitpunkt als du den Artikel veröffentlicht hast. Darum geht es mir ja gerade 🙂

  25. @it-komiker Liegt vielleicht daran, dass ich nicht JEDES Posting auf dieser Erde zu einem Gerät lesen kann, mein Zeitvolumen ist begrenzt. Ausserdem müssen sich potentielle Kunden immer an mehreren Stellen informieren, schreibe ich auch immer 😉 Noch einmal: mein Gerät und viele andere haben den Fehler nicht. Google ist das Thema bekannt und arbeitet daran. Deinen ersten Kommentar finde ich dennoch nicht passend.

  26. Gestern im Play Store bestellt und heute ein, wie ich finde fehlerfreies, Gerät geliefert bekommen.
    Fühlt sich echt hochwertig an.

  27. Ich habe meins heute beim Saturn abgeholt und es funktioniert perfekt.

  28. @caschy … anderes Thema – wo hast du den Endgeilen Handyständer her???

  29. Spardose Han Solo, gibt es aber auch im Netz. Hatte es aus NYC.

  30. Ich glaub die berichte sind fake. Das ist doch lanciert. Bitte um Zahlen, das ist mir viel zu krass hier….

  31. Also die 2 bis 8 Wochen beziehen sich glaube ich auf die Mängelbearbeitung bei Media Markt. Das kommt gut hin. Die geben die Geräte an eine Sub-Firma und das dauert. Erst wenn die Sub-Firma nix machen kann geht es an den Hersteller.

  32. Das gute Stück ist heute Nachmittag angekommen und ich bin sehr angetan. Multitouch funzt tadellos (danke für den Link zur Test-App, Caschy!), es arbeitet schnell und bisher fehlerfrei und wirkt hochwertig. Und das Display gefällt mir auch schon sehr.

  33. @André / Markus
    Das stimmt, es geht um die Mängelbearbeitung. Der USB Steckdosenadapter meines Nexus 4 hat in der Steckdose ein extremes Brummen gemacht. Ich habe es abgegeben und dann fast 3 Wochen gewartet bis ich ein neues abholen durfte. Ich will mir garnicht ausmalen was passiert wenn das Telefon eingeschickt werden muss..

  34. Habe das gute Stück vor 2 Tagen im Saturn gekauft, mir sind bisher keinerlei Fehler aufgefallen.
    Es ist mein erstes Tablet überhaupt und für meine Zwecke (Internet auf der Couch) finde ich das Teil super.

  35. Ich hatte Dienstag Abend noch bei Saturn vorbestellt. bis heute keine Abholbestätigung bekommen, obwohl im Shop die ganze Zeit steht, dass es direkt abholbereit wäre, wenn man kauft. Gestern Mittag habe ich die Hotline angerufen, die sagten, ich solle einfach mal vorbeikommen. Also gestern Abend da hin, da konnte man im Computer meine Bestellung nicht finden. Da die IT bereits Feierabend gemacht hatte, wollte man sich heute per Mail bei mir melden. Jetzt warte ich auf die Antwort.
    Für mich steht aber schon fest, ich werde bei Saturn oder Media Markt nichts mehr kaufen.

  36. Ich habe gerade eben das Gerät geliefert bekommen und es scheint in Ordnung zu sein, ich kann keine Probleme feststellen. Auch Multi-touch mit 10 Fingern geht problemlos. (Als ob man da jemals 10 Finger braucht…) Gekauft bei google selbst, 32GB Version, Lieferung erfolgte nach 3 Tagen. Tipp: Nicht an eine Packstation liefern lassen, wird über UPS verschickt.

  37. Never go back says:

    Hallo Cashy,
    bei den defekten Geräten (Staub/Pixelfehler) scheint es sich vor allem um Geräte einer frühen Serie zu handeln (D60), die verlinkten Beiträge sind auch zum großen Teil 1 Monat alt. Ab D70 wohl keine Probleme mehr, mein heute geliefertes Gerät ist aus D80.
    Fehlerfrei und insgesamt deutlich bessere Verabeitungsqualität als das 2012er-Modell.

    Hoffentlich wandelst Du nicht von einem Apple-Propagandisten zu einem Apple-Sektierer wie bei Jim Dalrymple, John Gruber und anderen zu beobachten. Die Gelassenheit des vermeintlichen „Sieger-Lagers“ ist vorbei und der Ton gegenüber Android wird fast täglich agressiver, die Propagandamethoden abstruser, ‚fear mongering‘ ist eine davon.

    Eigentlich lese ich Deine Beitrage sehr gerne, Deine Themenwahl ist fast immer interessant.

  38. @Never go back Erkläre mir doch mal deinen zweiten Absatz,

  39. Ich werfe mal das Lautsprecherrauschen in den Raum. Viele User -wie ich auch- bestätigen dies.

    „It’s because the Nexus 7 uses a crappy digital volume control that simply reduces the volume of the digital waveform before it hits the DAC, instead of having a real analog volume control -an op-amp that adjusts the volume of the signal before it hits the headphone/speaker amplifier.

    What you’re hearing is quantization noise as at the lowest volume the audio uses only 2-4 bits of dynamic range instead of the full 16 (or 24, dunno what DAC is in this thing). It’s the same as the bit-crushing effect you hear in some dubstep and other electronic music that degrades the audio into a robotic crunchy mess, only here it’s not on purpose, it’s just cheap design.

    There is nothing you can do about it“
    by siraltus, http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2383248

    Oder hier: http://www.android-hilfe.de/nexus-7-2013-forum/466676-nexus-7-2013-leichtes-lautsprecherrauschen.html

  40. Nachdem mein Gerät gestern beim Nachbarn abgegeben wurde und dieser leider nicht mehr anzutreffen war, konnte ich heute das Schmuckstück in Betrieb nehmen. Das Display ist fehlerfrei, keine Pixelfehler oder Ähnliches, keine Multitouchprobleme und die Verarbeitung ist auch top! Ich bin begeistert!

    @Never go back: woran erkennt man denn dieser Serien (D60/70/80)?

  41. Dennis Freise says:

    1. Gerät über Online-Versand bei MM: Pixelfehler
    2. Gerät, vor Ort getauscht: Pixelfehler
    3. Gerät, vor Ort getestet: Pixelfehler
    4. Gerät: GPS tot
    5. Gerät (LTE): Pixelfehler

    Ich verliere langsam die Hoffnung noch ein brauchbares N7 zu bekommen…

  42. Hatte bei Google im Playstore bestellt und habe das Nexus 7 seit dem 30.8. Nach der Einrichtung habe ich Apps installiert, bevor ich dann das System-Update gemacht habe.
    Pixelfehler, GPS und Multitouch-Probleme konnte ich NICHT feststellen, allerdings reagiert manchmal ein simpler Single-Touch nicht sofort. Man muss dann mehrfach hintereinander drauftippen, bis das Gerät die Eingabe akzeptiert. Dieses Problem hat mein altes Nexus 7 nicht.
    So ganz ausgereift ist die Sache insgesamt noch nicht, aber es ist jetzt nicht so hinderlich dass man damit nicht arbeiten oder Spiele spielen könnte.

  43. Heute kam mein N7 (D80). Nach einem Jahr mit dem N7 (2012) war ich angenehm überrascht, was die Verarbeitung betrifft. Nach den ersten 20 Minuten war auch das etwas mulmige Gefühl verflogen, das nach dem Lesen der ganzen Negativberichte aufgekommen war.

    Insgesamt kann ich den Bericht von Niels bestätigen:

    – Keine Pixelfehler
    – Multitouch funktioniert problemlos
    – GPS OK
    – manchmal mehrfacher „touch“ nötig

    Was ich nach wie vor doof finde ist, dass USB OTG nicht funktioniert und dass das N7 nicht als stinknormaler Datenträger (wie eine externe HD) erkannt wird. Das nervt doch ein wenig. Aber das wusste ich vorher.

    Ach ja, und meine externe USB Tastatur muss jedesmal, wenn sich das neue N7 automatisch abgeschaltet hat, aus- und wieder eingesteckt werden, da sie ansonsten nicht mehr erkannt wird. Das Problem hatte das alte N7 nicht.

  44. Heute kam mein Nexus 7 32GB Wifi vom Playstore (SNN fängte ebenfalls mit D80 an).
    Nach verschiedenen Tests kann ich folgendes sagen:

    – Keine Pixelfehler
    – Multitouch funktioniert problemlos (1 Finger bis 10 Finger, in der Hand oder auf dem Tisch liegend)
    – Kein Staub unter dem Display
    – manchmal mehrfacher “touch” nötig (denke das ist Softwaremäßig zu reparieren

    Also ich bin super zufrieden!

  45. Habe pünktlich zum Verkaufsstart am 28.07. ein neues Nexus 7 im Media Markt ergattert. Das Tablet hat von Anfang an am rechten Rand des Touchscreens total unzuverlässig reagiert. Beispiel: beim Scrollen durch die Liste der Apps im Play Store wurde regelmäßig ein Item ausgewählt und geöffnet, obwohl ausschließlich gescrollt wurde. Das Verschieben von Apps auf dem Homescreen, welche sich am rechten Rand befanden, war fast gar nicht möglich Nach einem erfolglosen „Reparaturversuch“ seitens Media Markt > Geld zurück. Wirklich eine Frechheit, was hier auf den Markt geworfen wird…

  46. Hatte das Gerät direkt bei Saturn gekauft. Erst war ich total erfreut über die Arbeitsgeschwindigkeit und so. Erst als ich das WLAN dahingehend umgestellt habe, das es im Ruhezustand deaktiviert ist, fiel mir auf das der WLAN-Connect verdammt lange dauert (bis zu 5 Minuten). Dazu kam noch etwas später das ein Update nur nen Fehler (liegender Androide mit rotem Ausrufezeichen im Bauch) warf. Als dann noch die navigation nicht klappte (es wurde keine Sateliten gefunden) entschloss ich mich zur Reklamation, leider 3 Tage zu spät (Asus läßt einen direkten Austausch wohl nur in den ersten 7 Tagen zu), daher wurde das Gerät eingesandt.
    Bin mal gespannt wann das gute Stück zurückkommt.

  47. Tja … Habe vor 2 wochen mein Nexus 7 32 gb im Media Markt gekauft und war auch anfangs mehr als begeistert. Grandioses Display, Sound für ein tablet wirklich gut auch die Frontkamera hat bei den richtigen lichtverhältnissen anständige Bilder gemacht.

    Nach 2 Tagen allerdings hing das Gerät immer öfter für erst kurze Augenblicke bis hin zu schlussendlich mehreren Sekunden. Habe das dann erstmal auf android geschoben und gehofft, dass es sich mit dem Update auf 4.3 bessern würde, jedoch war mir die Freude dieses Update durchzuführen nicht vergönnt, da trotz 100% akkuladezustand bzw. Angeschlossenem ladegerät angeblich nicht genügend Akku zum durchführen des updates zur Verfügung stand. Als das Gerät an Tag 5 dann auch noch anfing zu Brummen und zu Rauschen während man sich Videos ansah, wollte ich es eigentlich umtauschen, da ich es noch immer für ein Spitzen Gerät hielt.
    An Tag 10 ist mein Geduldsfaden dann aber endgültig gerissen. Nachdem ich es einem Freund präsentieren und mich in dessen w-LAN Netzwerk einlochen wollte um ein Video in HD zu Laden, da spielte das Gerät einfach nicht mehr mit.
    Gut sowas kann passieren war mein Gedanke also versuchte ich es mit einem Neustart. Dies stellte sich jedoch als fatal heraus, da das Nexus sich nun schlichtweg weigerte wieder hochzufahren und so bestaunten wir über mehrere Minuten das spektakulär illuminierte X im bootbildschirm bis dann kurze zeit später auch dieses auf ewig verschwand.

    Habe mir am nächsten Tag mein Geld wiedergeholt (was trotz 14 tägigen rückgaberecht -welches mit angepriesen wurde- alles andere als einfach war).

    Es mag ein schönes Gerät sein und das Display ist wirklic eines der besten auf dem Markt und kann sich wie ich finde preisleistungstechnisch mit dem Retina Display von Apple messe, jedoch war das mein absolut letztes android Gerät da ich bisher nur Ärger hatte.

    Mein Fazit: Definitiv empfehlenswert für Leute die auf Nervenkitzel stehen.

    Mit freundlichen früßen klampi

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.