Nexus 6P: Google behebt Bluetooth-Fehler

Es ist noch nicht lange her, da berichteten wir über das Nexus 6P und den Bootloop des Todes. Der zweite Fehler, der beim Nexus 6P etwas bekannter wurde. Hierbei war es so, dass das Nexus 6P bei einigen Benutzern gar nicht mehr starten wollte, im Bootloop gefangen war. Weniger schlimm mutete da der Fehler an, dass sich das Gerät sporadisch ausschaltete. Aber auch ein anderer Fehler nervte auch unsere Leser. Der Fehler ist seit Oktober 2016 bekannt. Hierbei handelte es sich um dauerhafte Bluetooth-Schwierigkeiten, vermerkt unter Issue 225774 im Android Open Source Project Issue Tracker.

Hier meldeten sich zahlreiche Nutzer, bei denen die Bluetooth-Verbindung instabil war, gerade in Verbindung mit In-Car-Systemen. Mittlerweile bestätigte Google den Fehler auch und informierte Nutzer entsprechend, dass man an der Behebung arbeite. Nun hat man aktuell Vollzug gemeldet und teilt mit, dass man den Fehler eliminiert habe und dass eben jener Fix in einer zukünftigen Android-Version mit verteilt wird. Bleibt zu hoffen, dass dies zeitnah der Fall ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Eigentlich dürften solche Fehler gar nicht erst die Beta Phasen überstehen, aber wenn dann die Behebung dieser nach Bekanntwerden auch noch so lange dauert stelle ich es mir ziemlich frustrierend vor. Ich hab das Gefühl dass einige andere OEMs diesbezüglich noch einen deutlich besseren Job machen – sowohl was die Tests von Updates betrifft als auch die Auswertung des Feedbacks welches sie in den Testphasen erhalten.

  2. Hoffentlich entfernen sie auch den nervigen Echo Bug, wenn man Video Telefonie übers Internet führt. Der Fehler besteht seit 7.1.1. 7.0 hatte den Fehler noch nicht.

  3. Christian W. says:

    @Peter
    Seit 7.1 hab ich auch ein Echo über die Telekom HomeTalk App wenn ich über WLAN telefoniere. War bei 7.0 Glas klar.

  4. Mein Nexus 5x leidet auch am Bootloop. Aber jetzt warten, bis Google da den Fehler findet, will man ja als Nutzer auch nicht :/ Jetzt wird ein OnePlus 3T gekauft…

  5. Immer noch schneller als der Memory Leak der sich quasi durch ganz Android 5.x gezogen hat.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.