Neuland Podcast #58: Smartwatches, Microsoft, David Hasselhoff und Co

neuland

Wir haben heute morgen den neuen Neuland Podcast aufgenommen – bei Nummer 58 sind wir schon angekommen. Wie immer gibt es einen bunten Mix an Technikthemen, aber auch der Small Talk kommt bei Sascha Pallenberg und mir bekanntlich nicht zu kurz. So erfahren wir beispielsweise, dass Sascha wieder auf den Automessen der Welt unterwegs war, aber er hat auch einen neuen Router, von dem er erzählt.

Zu den weiteren Themen gehört auch die kommende Build-Konferenz von Microsoft, hier ging es dann auch um Windows 10 und die Tatsache, dass im Store von Microsoft viel mehr passieren muss. Smartwatches sind dieser Tage natürlich auch ein Thema bei uns, hier allerdings nicht zwingend mit der Apple Watch als Hauptaugenmerk, sondern eher Android Wear. Dass Optimierungs-Apps nichts bringen, das konntet ihr hier im Blog bereits lesen – ebenfalls ein Thema bei uns, wie auch David Hasselhoff.

Wie immer könnt ihr auch nach dieser Folge bei uns anrufen (0471 30 69 108) oder auf Soundcloud kommentieren.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein tolles Wochenende – schaut ruhig rein, wir geben hier wir immer durchgängig für euch Gas.

Neuland Podcast abonnieren:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

12 Kommentare

  1. Kategorie: Linux?

  2. Ton war von deiner Seite war schon mal besser 😉 Aber ansonsten echt wieder super symphatisch und locker flockig zu hören.

  3. @caschy letzter Podcast hattest du eine deutlich besseren Ton

  4. Zum Trinken: Nutze selbst die „Water Your Body“ App, erinnert fein im selbst definierten Intervall mit Zielangabe etc. Empfehlung!

  5. Hey Caschy, könntet Ihr die Produkte über die Ihr diskutiert hier nochmals auf der Webseite erwähnen? Warum, da ich folgendes Problem habe: Ich habe nicht verstanden von welchem Router Ihr gesprochen habt und dieser Routertypus wurde leider nur einmal genannt Ebenfalls hatte ich nicht mitbekommen, von welcher Smartwatch du gesprochen hattest mit dem Wlan-Repeater Funktion.

    Was helfen würde:
    -Wenn Ihr über die Produkte sprecht, die bei dem Gespräch bzw. bei der Antwort bitte zu wiederholen (sowie ähnlich wie die Beiträge bei Goddbye Deutschland 🙂
    -Auf deinem Blog in einem Beitrag über euren „Podcast-News“ die Hardware & Devices einfach nochmal kurz aufzählen über die Ihr gesprochen habt, wäre wirklich ein toller Service 🙂 Es kann ja sein, das man ein paar Tage später über dieses Produkt mehr erfahren möchte, aber sich nicht mehr an den Namen erinnern kann 🙂

    Ich weiß noch, wie ich tagelang nach dem Elephone (Sascha war total von dem Devices begeistert, welches er auf der Mobile world gesehen hatte) vergeblich gesucht hatte, da ich nicht wusste wie man es schreibt, jedoch richtig den Namen verstanden hatte.

    Vielen Dank und macht weiter so

  6. @Max: wegen dem Router Minute 10:46 Asus RT-AC66U wird da erwend. – Ich selbst hab mir vor über nen Jahr den RT-AC68U geholt war einer der ersten AC1900 Router gewesen. Bin damit recht zufrieden, Am Anfang waren noch die FW recht bugy aber dies wurde recht schnell gefixt.
    Habe gerade gesehen Asus hat nun nen neueren Router RT-AC87U Wireless-AC2400. Der wird bestimmt noch mal ne besser WLAN Abdeckung haben. Ich hab mit einer Wand zwischen Router und meinem Laptop und Luftlinie ca. 9 Meter ne sehr gute Übertragungsrate Laut Windows Signalanzeige bin ich bei 585 – 702 MBit/s 5GHz Beriech.

  7. Als kleine Anmerkung: Der Router kann 1.75Gbit/s (Brutto, unter Laborbedingungen), das entspricht 218.8MB/s.

  8. Naja ich denke ihr seht da das Problem auch an der falschen Stelle bei MS, so wie MS das selber macht.

    Das Problem das WP sich nicht verbreitet sind nicht die APPs, sind wir mal ehrlich 90% der Zielgruppe interessiert es nicht was es da für 100 APPs gibt, Facebook, WhatsApp und die meisten sind doch bedient. Wir Tekkies hab da klar andere Ansprüche, aber ich habe einfach lange genug am Endkunden gearbeitet um zu sehen was die so interessiert.

    Das Problem von MS ist einfach das Design, WP kommt nicht an da die Kacheln auf der Front einfach nichts her machen, das kannst du in deinem örtlichen MediaMarkt beobachten, die Leute die ein WP Gerät anschauen sind zum großen teil innerhalb von ca. 20-30 Sekunden weg vom Gerät. Ein weiterer Indiz ist Windows 8/8.1 auch das verbreitet sich nicht am Markt, ist immer noch weit hinter Win7, ich meine nicht mal XP wurde gepackt?

    Das haben diese eigentlich auch nur eins Gemeinsam, das Design. Ich möchte hier auf keinen Fall sagen das WP oder Win8 schlecht sind, aber MS muss einfach weg von dem Design, ich glaube es würde bei WP schon reichen wenn das Front-Design einfach Kachel-Frei ist, ich sehe ehrlich gesagt wirklich hier das Hauptproblem. Das System selber läuft ja passabel und hat alles was die Masse überhaupt so braucht.

  9. Vielleicht ein kleiner Input zum Thema Smartwatch:

    ich besaß die erste Pebble
    ich nutzte die GWatch (1) an Android
    ich nutzte die GWatch R mit iOS
    ich habe die neue Pebble Time gekauft

    Mein Problem ist folgendes: Android Wear ist derzeit noch nicht so der bringer, sogar in Verbindung mit Android Geräten. Mit iOS finde ich Android Wear Smartwatches nutzbar, aber mir fehlen Notification sync (Benachrichtigung auf der Uhr verworfen verwirft automatisch auch die Benahcrichtigung auf dem Smartphone) und entsprechende Integration von Watchface Makern etc.

    Die Pebble Time kommt bald und je mehr ich darüber lese desto eher habe ich Lust drauf, die unausgepackt weiter zu verkaufen. App-Seitig schmal, Display nach den ersten Reviews eher mau, Notification Sync auch nicht….was macht man mit dem Ding?

    Mein Plan hat sich wie folgt geändert: Ich werde die Pebble Time so wie sie kommt weiter verklopfen. Ich warte auf eine offizielle Integration von Android Wear Smartwatches auf iOS (soll ja irgendwie bald kommen) und werde mir dann eventuell eine Iteration einer Moto 360 kaufen. Hoffentlich schmaler, Hoffentlich mit WLan und Hoffentlich mit etwas besseren Akku.

    Ich sehe es wie Palle: Smartwatches sind für notifications. Danke für euren Diskurs dazu!

  10. Nachtrag:

    vielleicht noch kurz warum ich überhaupt so ein Dingen will. Mit Frischem Nachwuchs in der Familie verpasst du durch die ständige handyglotzerei total viel und oft genug hab ich gar keine Hand frei um zu gucken ob z.b. ein Anruf wichtig ist (Kategorie: ehefrau ruft an).

    Da wär ne smartwatch perfekt. Mit interaktionsmöglichkeit. Mit Notification sync etc.

  11. Palle sollte mal Urlaub machen, seine Aufplusterrei nervt. So einen Schrott hat er doch früher nicht verzapft.
    Netflix App Müll? Sportarmband Kaugummiautomat? Omega ist cool, aber Apple unverschämt?
    Sorry, wenn das so weitergeht, bin ich raus. Caschy reißt es noch raus, aber Palle nervt. jm2c