Anzeige

Neuland Podcast #75: Alles hat ein Ende…

In der Weihnachtsbäckerei…..und überall anders auch könnt ihr jetzt den neuen und vorerst letzten Neuland Podcast hören. Ich mache nicht viele Worte, denn die gibt es ja im Podcast zu hören. Sascha Pallenberg und ich unterhalten uns über zwei Stunden über dieses und jenes, natürlich kommt dabei nicht nur die blanke Technik zur Sprache, wir haben auch wieder jede Menge persönliches Blabla in den vorerst letzten Neuland Podcast gesteckt. Ich hoffe, dass ihr ihn gerne hört und er euch ein bisschen die Zeit vertreibt. Wer weiss, was die Zukunft bringt. Sicherlich nicht nur Geschriebenes, sondern auch Gesprochenes. Macht euch einen feinen Tag und wir lesen und hören uns! Danke an alle, die den Podcast gehört haben 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Noch nicht zum Hören gekommen, aber vorab:
    Schade dass es vorbei ist. Ich habe euch gerne zugehört. Mir ist kein anderer Podcast bekannt, dem ich so entspannt zuhören kann. Vor euch war es der cczwei, aber der war alles andere als locker.
    Danke für 75 Folgen Neuland!
    Auf Wiederhören, Caschy :o) …und noch schönes Restweihnachten.

  2. Wirklich geiler Podcast. Danke für 75 Folgen!

  3. Schade, schade… . Euch beiden zuzuhören war für mich immer ein Ohrenschmaus. Ich wünsche euch alles Gute und man sieht und hört Euch.

  4. Ich habe die ersten 10 Minuten angehört und bin wieder mal schockiert, wie schlecht die Tonqualität ist! Ich werde zwar den Podcast an sich vermissen, allerdings nicht die Tonqualität. Alle paar Sekunden höre ich so ein „Klicken“. Erst dachte ich, dass einer der beiden dauernd mit einem Feuerzeug rumspielt und versucht das an zu machen. Genau so hört sich das an! Bezüglich Tonqualität sollte man mal die Jungs von Radio Nukular fragen. Die arbeiten auch mit Skype oder anderen Programmen (auch Teamspeak) und haben eine kristallklare, nicht rauschende Tonqualität! Ich frage mich wirklich, wieso ihr das in den 75 Folgen nicht hinbekommen habt. Selbst die Qualität von den Spieleveteranen, und die sind überall auf der Welt verstreut, ist da „teilweise“ noch besser.

    Naja, die Folge halte ich dann auch noch durch. Bei eventuell erscheinenden „Specials“ werde ich wieder reinhören. Ich empfehle euch aber wirklich die Kritik an der Tonqualität ernst zu nehmen. Es haben sich ja schon öfter Leute beschwert und ihr nehmt das auf die leichte Schulter und versucht keine Verbesserung herbeizuführen. Auch ein neues Mikro von Caschy bringt da keine Verbesserung, er hört sich immer sehr dumpf an. Schade 🙁

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.