Neues FRITZ!OS für FRITZ!Box 7530, 7590 & 7590 AX im Labor

AVM hat neue Software veröffentlicht. Ein aktualisiertes FRITZ!OS im Labor gibt’s gleich für mehrere Modelle, nämlich die FRITZ!Box 7530, 7590 & 7590 AX. Nutzer, die bereits die Laborversion einsetzen, können das Update über ihre Box einspielen, alle anderen, die nun neugierig sind, können über diese Seite einsteigen. Neben zahlreichen Fehlerbehebungen gibt’s für die Boxen die Auswahl einer zusätzlichen Anzeige mit dem Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsverlauf auf dem FRITZ!DECT 440.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Rock'n Roll says:

    Nebenbei bekommt die fast 10 Jahre alte 7490 auch noch ein Update auf 7.50 mit Wireguard.

    • Das ist nur eine Absichtserklärung seitens AVM. Es gibt noch keine Laborversion o.ä., was man ausprobieren könnte.

  2. Würde mich mal interessieren ob bei denen schon Wireguard funktionieren. Bei meiner 6591 stößt das immer noch auf Fehler.

    • Labor = Beta-Channel?

    • Steht auch für die 6591 so unter „bekannte Probleme“

    • Laut den FAQs sagen sie weiterhin „Aktuell ist diese Funktion in FRITZ!Box 6591 Cable und FRITZ!Box 7530 leider noch nicht nutzbar“. Daher verzichte ich momentan auf weitere Versuche diese Beta zu installieren.
      Wir müssen weiterhin warten …

  3. Wireguard funktioniert bei bei meiner 7530 seit 07.39-94937 BETA

  4. Bin gespannt ob in der neuen Final die „Paketbeschleunigung“ standardmäßig deaktiviert ist und die Probleme mit WlanCall auf iPhones (z.B. T-Mobile) behoben sind.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.