Neues AppyFridays Mighty Bundle für Mac verfügbar

Ob das Mighty Bundle mit seinen drei beinhaltenden Programmen seinen Namen zurecht trägt, sei einfach einmal dahin gestellt. Dennoch könnt Ihr Euch für 9,99 Dollar (ca. 7,37 Euro) drei Programme für den Mac schnappen. Im Paket enthalten sind PDF Password Remover, Numeric Notes und VideoGet. Wie immer bei den Programm-Paketen gilt, dass man noch einmal nachrechnen sollte, bevor man kauft und vor allem für sich selbst abwägen muss, ob man die Programme tatsächlich benötigt.

MightyBundle

[werbung] PDF Password Remover: Der PDF Password Remover gibt Euch die volle Kontrolle über PDF-Dateien. Auch wenn diese mit einem Passwort versehen sind. So können PDFs von ihren Restriktionen befreit werden und lassen sich beispielsweise drucken oder editieren.

Numeric Notes: Das Programm Numeric Notes ist eine Mischung aus Taschenrechner und Notiz-Tool. Durch natürliche Eingaben sollen gewisse Rechenoperationen einfacher von der Hand gehen. Zusatzfunktionen wie Prozentrechnung snd ebenfalls mit an Bord.

VideoGet: Mit VideoGet kann man von über 900 Videoseiten im Netz Videos speichern und konvertieren. Bis zu 20 Downloads sind gleichzeitig möglich, die Bedienung ist einfach, das Programm kompakt gehalten.

Das Mighty Bundle für Mac könnt Ihr bis zum 18. Oktober an dieser Stelle herunterladen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.