Neu bei Facebook: Chronologischer Feed- und interessenbasierter Home-Tab

Tja, mal schauen, ob es wirklich besser wird – ich war in der Vergangenheit immer sehr genervt vom Feed bei Facebook. Mit dem Feeds-Tab führt Meta heute innerhalb von Facebook eine neue Möglichkeit ein, aktuelle Beiträge von Freunden, Favoriten sowie Seiten und Gruppen in chronologischer Reihenfolge zu sehen. Der primäre Tab auf Facebook heißt in Zukunft „Home“ – dort kann man ab sofort ganz einfach auf Reels und Stories zugreifen und erhält außerdem personalisierte Empfehlungen für neue Inhalte.

Ab heute sehen einige Nutzer den Tab „Feed“ in ihrer Shortcut-Leiste – bei iOS befindet sich diese Leiste unten in der App, bei Android oben. Bei Facebook gehe man davon aus, dass diese Aktualisierung im Laufe der nächsten Woche weltweit zur Verfügung steht. Die Tabs in deiner Shortcut-Leiste richten sich danach, welche Bereiche der App du am häufigsten verwendest. Du kannst deine Shortcut-Leiste aber auch personalisieren und Tabs fixieren, um sie dauerhaft anzeigen zu lassen.

Der Tab, den du beim Öffnen der Facebook-App als erstes siehst, heißt ab sofort „Home“. Home ist aber mehr als nur der Name eines Bereichs unserer App: Es ist dein Ausgangspunkt, um dich mit Freunden und Familie zu verbinden, neue Inhalte zu entdecken oder Beiträge und Stories zu erstellen. Menschen benutzen unsere App häufig, um sich mit Freunden und Familie zu verbinden. Sie nutzen Facebook aber auch, um eine Community basierend auf neuen und gemeinsamen Interessen aufzubauen.

Von Home aus kannst du Reels erstellen, sehen, was deine Kontakte im Feed sowie in Stories teilen und bald auch noch weitere empfohlene Inhalte entdecken. Der Home-Feed ist dank unseres Ranking-Systems, das auf maschinellem Lernen beruht, genau für dich zugeschnitten. Dieses System berücksichtigt Tausende von Signalen, um dir das Wichtigste in einer Reihenfolge zu präsentieren, die unserer Einschätzung nach am relevantesten für dich ist.

Angebot
2022 Apple iPad Air (Wi-Fi + Cellular, 64 GB) - Blau (5. Generation)
  • 10,9" Liquid Retina Display1 mit True Tone, großem P3 Farbraum und Antireflex-Beschichtung
  • Apple M1 Chip mit Neural Engine

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

    • tl;dr: Wenn man keinen Contentblocker hat & third-party cookies nutzt, kann einen eine der größten Plattformen der Welt nachverfolgen. Hat das am Ende noch Folgen, den eigenen Browser so zu konfigurieren, dass er auf jeder zweiten Seite Daten an Facebook sendet? Wer hätte das gedacht. 😀

      • na deine oma hätts schonmal nich gedacht und dein fußballkumpel au nich. aber sonsts habens alle, is ja klar

  1. Genau der selbe Mist wie bei Instagram. Chronlogishce Reihenfolge limitiert auf gewisse Accounts.
    Warum nicht alles chronologisch, das reicht doch wie man es im Browser eh und je schon hat
    https://www.facebook.com/?sk=h_chr

  2. CullenTrey says:

    Moment, chronologischer Feed?!
    Das was vor Jahren erst Standard war, dann nur noch als Option immer weiter in die Tiefen der Einstellungen gewandert ist, damit wir mit einer Sortierung zwangsbeglückt wurden, von der FB der Meinung war/ist, sie würde uns genau das zeigen was interessant für uns wäre? Das was mancher Anbieter von Wrappern geboten hat, bis man ihnen durch Kage oder unter Androhung selbiger den Zugriff untersagt hat (ich denke da an Apps wie Friendly, Swipe, SlimSocial).
    Und jetzt kommt also großes Highlight (endlich) wieder ein chronologischer Feed? Zu spät, damit holt man niemanden zurück, den man vorher mit der Abschaffung vergrault hatte.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.