Netgear Switches: Firmware-Updates schließen kritische Sicherheitslücken

Netgear hat eine ganz große Palette an Netzwerk-Lösungen am Start, darunter auch Switches, die man unter anderem bei Amazon Deutschland, aber auch bei vielen anderen Händlern bekommt. Nun solltet ihr unter Umständen mal einen Blick in die Liste von Netgear werfen, denn das Unternehmen hat eine ganze Reihe an Updates herausgebracht, um Softwarelücken in seinen Smart-Switches zu schließen. Netgear empfiehlt dringend, dass Kunden die neueste Firmware so schnell wie möglich herunterladen und installieren. Die meisten Details zu den drei Lücken werden erst in der Woche nach dem 13. September bekannt gegeben, es scheint aber durchaus kritisch zu sein.

Für diese Modelle gibt’s Updates:

Security Advisory for Multiple Vulnerabilities on Some Smart Switches, PSV-2021-0140, PSV-2021-0144, PSV-2021-0145

  • GC108P
  • GC108PP
  • GS108Tv3
  • GS110TPP
  • GS110TPv3
  • GS110TUP
  • GS308T
  • GS310TP
  • GS710TUP
  • GS716TP
  • GS716TPP
  • GS724TPP
  • GS724TPv2
  • GS728TPPv2
  • GS728TPv2
  • GS750E
  • GS752TPP
  • GS752TPv2
  • MS510TXM
  • MS510TXUP

Firmware-Fixes sind derzeit für alle betroffenen Produkte verfügbar:

  • GC108P in Firmware-Version 1.0.8.2 behoben
  • GC108PP in Firmware-Version 1.0.8.2 behoben
  • GS108Tv3 in Firmware-Version 7.0.7.2 behoben
  • GS110TPP behoben in Firmware-Version 7.0.7.2
  • GS110TPv3 in Firmware-Version 7.0.7.2 behoben
  • GS110TUP behoben in Firmware-Version 1.0.5.3
  • GS308T behoben in Firmware-Version 1.0.3.2
  • GS310TP behoben in Firmware-Version 1.0.3.2
  • GS710TUP in Firmware-Version 1.0.5.3 behoben
  • GS716TP in Firmware-Version 1.0.4.2 behoben
  • GS716TPP in Firmware-Version 1.0.4.2 behoben
  • GS724TPP in Firmware-Version 2.0.6.3 behoben
  • GS724TPv2 in Firmware-Version 2.0.6.3 behoben
  • GS728TPPv2 in Firmware-Version 6.0.8.2 behoben
  • GS728TPv2 in Firmware-Version 6.0.8.2 behoben
  • GS750E in Firmware-Version 1.0.1.10 behoben
  • GS752TPP in Firmware-Version 6.0.8.2 behoben
  • GS752TPv2 in Firmware-Version 6.0.8.2 behoben
  • MS510TXM in Firmware-Version 1.0.4.2 behoben
  • MS510TXUP in Firmware-Version 1.0.4.2 behoben

So lädt man die neueste Firmware herunter:

Besucht den NetgearSupport. Gebt die Modellnummer in das Suchfeld ein und wählt das Modell aus dem Dropdown-Menü aus, sobald es erscheint. Wenn kein Dropdown-Menü angezeigt wird, vergewissert euch, dass die Modellnummer richtig eingegeben wurde, oder wählt eine Produktkategorie aus, um nach eurem Produktmodell zu suchen. Klickt auf Downloads. Wählt unter „Aktuelle Versionen“ den ersten Download, dessen Titel mit „Firmware-Version“ beginnt. Klickt auf Herunterladen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.