Netflix lässt euch Titel aus der Weiterschauen-Liste entfernen

Netflix bietet euch ja in der Streaming-App mehrere Bereiche an – einen etwa zum Weiterschauen bereits angefangener Filme und Serien. Nervig ist nur, wenn ihr eventuell einen Film startet, dann aber mit dem Inhalt nichts anfangen könnt und abbrecht. Trotzdem erblickt ihr den Streifen dann in der Reihe mit euren bereits begonnenen Produktionen. Netflix erleichtert es nun, da etwas aufzuräumen.

Ansonsten rücken Titel in der Weiterschauen-Liste natürlich weiter nach hinten, sobald ihr euch mit anderem Content beschäftigt. Trotzdem würde der ein oder andere vielleicht gerne das B-Movie, das er letzte Nacht aus Langeweile startete, wieder aus der Liste verschwinden lassen. In der Android-App führt Netflix nun die Option ein, Titel manuell zu entfernen.

Bei mir ist die Funktion bereits scharf geschaltet und führt nach Antippen eines Titels im Weiterschauen-Bereich auch zu der obigen Option. Tippt ihr dann „Aus der Reihe entfernen“ an, verschwindet der jeweilige Film / die Serie. Neu ist wohl auch, dass ihr nach dem Antippen nun auch zu „Folgen und Infos“ wechseln könnt. Dann müsst ihr also keinen Umweg mehr über die Landing-Page des jeweiligen Formats nehmen.

Laut Netflix verteile man die Funktion zum Entfernen von Inhalten aus der Weiterschauen-Reihe aktuell unter Android – ab dem 29. Juni aber dann auch für iOS.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Die Woche der „finally“-Ankündigungen, hehe.
    Na dann: Finally!

  2. The_Doctor says:

    Endlich!

  3. Super. Jetzt noch die Wahlmöglichkeit das Bild zum Film-/Serienende nicht mehr zu verkleinern…

    • Ja und die automatische Trailerwiedergabe im Anschluss.
      Gerade bei einem emotionalen filmende hektisch zur Fernbedienung greifen zu müssen hat mich schon oft geärgert.

  4. Das hatte mich immer genervt!

  5. Funktioniert außerhalb von Apps schon länger: https://www.netflix.com/viewingactivity

  6. In der iOS-App funktioniert es auch bereits. Schönes Feature, finde es allgemein sinnvoll, den Nutzenden mehr Einfluss auf die Darstellung der Oberfläche zu gewähren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.