Netflix im Mai mit Penny Dreadful Staffel 3, Marseille, Iron Man 3 und mehr

Netflix Artikel LogoNetflix nimmt im Mai wieder einige interessante Neuheiten ins Programm: Dazu zählt beispielsweise Staffel 3 der Showtime-Serie „Penny Dreadful“ mit der schmucken Eva Green und Josh Hartnett. In Deutschland läuft die Horror-Serie des Kabelsenders als Netflix Original. Zu den weiteren Neuzugängen zählt auch „Marseille“, eine Netflix-Produktion mit dem Franzosen Gérard Depardieu als Bürgermeister der namensgebenden Stadt. Es handelt sich hier um Netflix erste, französische Serie. Was die Filme betrifft, so stößt unter anderem der Superhelden-Klamauk „Iron Man 3“ hinzu.

Zusammengefasst könnt ihr im Mai bei Netflix Deutschland folgende, neue Serien / Staffeln ansehen:

Outlander – Staffel 1 (ab sofort)

Blood+ – Staffel 1 (ab 1.5.2016)

Penny Dreadful – Staffel 3 (ab 2.05.2016)

The Mentalist – Staffel 7 (ab 4.05.2016)

Marseille (ab 5.05.2016)

Grace and Franke – Staffel 2 (ab 6.05.2016)

Peaky Blinders – Staffel 2 (ab 7.05.2016)

Chelsea (ab 11.5.2016)

Orphan Black – Staffel 3 (ab 15.05.2016)

The Americans – Staffel 2 (ab 19.05.2016)

Lady Dynamite (ab 20.05.2016)

Bloodline – Staffel 2 (ab 27.05.2016)

Chef’s Table – Staffel 2 (ab 27.05.2016)

netflix mai 2016

Bei den Filmen kredenzt Netflix im Mai wiederum eine recht bunte Mischung aus Action („Rambo“), familientauglicher Unterhaltung („Die Unglaublichen) und Information („Team Foxcatcher“):

Filme

Rambo I-III (ab 1.05.2016)

Iron Man 3 (ab 1.05.2016)

Die Unglaublichen (ab 5.05.2016)

Three Kings Ausgebremst: Die Lance Armstrong Story (ab 25.05.2016)

Three Kings: Bikes vs. Cars (ab 25.05.2016)

Steve Jobs: The Lost Interview (ab 25.05.2016)

The Do-Over (ab 27.05.2016)

Team Foxcatcher (ab 29.04.2016)

Es sind natürlich noch viele weitere Neuzugänge dabei, so dass ich hier nur ein paar Highlights zusammengefasst habe. Cineasten freuen sich bestimmt auch über „Vom Winde verweht“, während Action-Fans sich z. B. noch „Edge of Tomorrow“ reinziehen können Falls ihr die komplette Liste der Mai-Titel bei Netflix durchscannen möchtet, findet ihr sie direkt hier.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Empfehlungen?

  2. Penny Dreadful auch schon im Mai? Sehr geil! Dachte die käm erst wieder im September.

    Das und Bloodline sind meine persönlichen Highlights und entsprechend meine Tipps.

  3. Ach mist. Penny Dreadful erst ab morgen… und wir hatten uns schon auf nen netten Sonntagabend gefreut!

  4. lewandowski says:

    Penny Dreadful – endlich geht es weiter. Einer meiner Lieblingsserien.

  5. heispeed says:

    yeah, zweite Staffel „The Americans“ – Serie ist wirklich zu empfehlen

  6. Capprice says:

    „In Deutschland läuft die Horror-Serie des Kabelsenders als Netflix Original.“
    Kann mir bitte jemand diesen Satz erklären? Ich hab das Gefühl ich stehe gerade sowas von auf dem Schlauch.

  7. André Westphal says:

    Ist eigentlich eine Showtime-Produktion – Showtime ist ein US-Kabelsender. Dessen Produktion läuft aber bei uns als „Netflix Original“ :-).

  8. Schade hat es Gérard Depardieu in den letzten Jahren politisch und medientechnisch ein wenig verkackt! War für mich mal ein grandioser Schauspieler.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.