Navigon Select: 3D Paket für Telekom Mobilfunk- und MagentaEins-Kunden kostenlos

telekom logo artikelDer Telekom Mega Deal der Woche hat diesmal tatsächlich wieder etwas nützliches parat. Telekom Mobilfunk- und MagentaEins-Kunden erhalten das „3D Paket“ in der Navigations-App Navigon Select Telekom Edition kostenlos. Scheint diesmal auch wirklich nur für diese Vertragskunden zu funktionieren, zumindest wird mir bei Verwendung einer Congstar-Karte (nahm bisher jede Aktion problemlos mit) direkt mitgeteilt, dass ich die App gar nicht verwenden kann, folglich kann man auch den kostenlosen In-App-Kauf nicht tätigen. Fall ihr Euch für das Angebot qualifiziert, müsst ihr die App herunterladen und dann das 3D Paket für 0 Euro (statt 9,99 Euro) „kaufen“. Unter Android muss man das Paket im Anschluss noch aktivieren. Alle offiziellen Infos zum Deal gibt es bei der Telekom.

NAVIGON select Telekom Edition
NAVIGON select Telekom Edition
NAVIGON select Telekom Edition
NAVIGON select Telekom Edition

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Bleibe trotzdem bei Nokia Here Maps für den Fall dass ich tatsächlich mal das Navi im Handy brauche.

  2. Oo wie das navi im handy ? Navigon bietet wie here maps eine vollständige offline navigation.

  3. hackbeard says:

    und windows 10 mobile benutzer gucken wohl wieder in die röhre? zumindest will er von mir die 9.99€ kassieren…

  4. Die „Navigon Select Telekom Edition“ ist nur für Mobilfunkkunden, bin aber MagentaEins DSL Kunde und für die App nicht berechtigt.
    Woher wissen die eigentlich ob ich Kunde bei denen bin?

  5. @Dirk K.
    Willst uns wohl auf dem Arm nehmen oder wie?

  6. Wer nichts gegen ein gelegentliches Amazon Popup bei App-Start und nichts dagegen hat, dass der Entwickler der App von Amazon die Info weitergereicht bekommt, wie oft man die App nutzt, kann ja mal über Amazon Underground die Navigon App ausprobieren. Im Vergleich zur T-Online Variante ist die Amazon-Version nicht kastriert und vor allem sind soweit ich sie selbst nutze alle Add-Ons bereits freigeschaltet.

  7. @ShyAngel: Wenn die frage ernst gemeint war:
    https://imgur.com/a/EKCje
    Woher Wissen die ob ich MagentaEins Kunde bin?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.