Mozilla veröffentlicht Firefox 6 Beta 3 (und Portable Firefox inside)

Und (fast) täglich grüßt das Murmeltier. Besser gesagt der Firefox. Denn dieser liegt als dritte Beta der Version 6 vor. Kleine Infos für die Betatester, die immer nach der aktuellsten Betaversion von Firefox als portable Version fragen. Ich habe ein Paket auf dem Server, welches Firefox mit aktiviertem Beta-Channel ist. Nutzt ihr diese Version von Portable Firefox, so bekommt ihr immer, wenn eine frische Beta verfügbar ist, diese automatisch eingespielt. Habt ihr das herunter geladene Paket aktualisiert, so habt ihr Portable Firefox 6.0 Beta 3. Die finale Version soll meines Wissens übrigens Mitte August erscheinen.

Neues? Auch. Hier die Release Notes:

The address bar now highlights the domain of the website you’re visiting
Streamlined the look of the site identity block
Added support for the latest draft version of WebSockets with a prefixed API
Added support for EventSource / server-sent events
Added support for window.matchMedia
Added Scratchpad, an interactive JavaScript prototyping environment
Added a new Web Developer menu item and moved development-related items into it
Improved usability of the Web Console
Improved the discoverability of Firefox Sync
Reduced browser startup time when using Panorama

Nutzt jemand von euch eigentlich die Panorama-Funktion?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

20 Kommentare

  1. „Nutzt jemand von euch eigentlich die Panorama-Funktion?“

    Klar! Absolut praktisch und für mich nicht mehr wegzudenken.

  2. Ich habe die Panoramafunktion noch nie genutzt, werde aber gleich mal nachschauen was es damit auf sich hat.

    Mir missfällt die Beschleunigung der Versionsnummern von Mozilla sehr. Teilweise warte ich noch auf Updates meiner Addons für FF5. Wenn nun FF6 nicht mehr lange auf sich warten lässt und die Geschwindigkeit beibehalten wird, sehe ich bei vielen Entwicklern von Addons schwarz.

  3. paul peter says:

    „Nutzt jemand von euch eigentlich die Panorama-Funktion?“

    Ja, sehr häufig sogar und für mich nicht mehr wegzudenken.

    Mit der Erweiterung „Customize Shortcuts“ habe ich mir Panorama auf Strg+Space in Griffweite gelegt.

  4. Bevor das Geweine wieder anfängt: http://tinyurl.com/4xkbokm

  5. Zwergnase says:

    Also seid die das Rapid Release Modell haben surfe ich wieder mit Safari, allein weil das Plugin von 1Password nicht funktioniert.

  6. Hmmmmm,
    also, ich habe für mich entschieden, mich dem Opera anzunehmen. Nicht das ich dem Fuchs ganz den Rücken kehre, aber mir passt das nicht, das ich evtl. in naher Zukunft auf meine für mich wichtigen Erweiterungen verzichten müsste. Auch der Google-Chrome ist Interessant, jedoch ist der Opera für mich Fühlbar schneller.

    Daß das Mozilla-Projekt sich dem ganzen Kram in Sachen Releases und Versionsnummern angenommen hat und somit „mithalten“ möchte, verstehe ich iwie. nicht. Was ist denn das was wir als Benutzer „wollen“? Surfen mit einem Browser ohne viel Zeit zu verlieren, hier und da ein Addon integrieren und Fertig.

    Also, Opera 4 the Win … ;o)

    … greetz from me!

  7. Und täglich grüßt das Murmeltier. Muss es diese Diskussion denn schon wieder geben? 😉

    Opera ist an sich auch ein ganz guter Browser, aber leider werden da auch viel mehr möchtegern-innovative Features eingebaut (wie war das? Unite verändert das Internet?), aber seit Jahren bestehende Fehler wie Fieldset-Bugs werden nicht behoben und nerven jeden Webentwickler…

  8. Alle heulen, aber heimlich nutzen tuhnse alle den FUX 😉

    Firefox ist und bleibt die Nummer eins !!!

  9. Fragenkatalog says:

    @locoroco
    falsch. heimlich nutzen sie alle chrome. da google ja so gefährlich ist 😉

  10. Nico Haase says:

    Das sind übrigens *nicht* die Release Notes der aktuellen Beta. Mozilla liefert unter https://www.mozilla.com/en-US/firefox/6.0b1/releasenotes/ genau dieselbe Seite aus wie unter https://www.mozilla.com/en-US/firefox/6.0b3/releasenotes/

  11. Panorama for thw win! Damit kann ich alle Blogs … derzeit über 30 in eine Gruppe packen und nachschauen, wann ich will, ohne dass sie mich in meiner Main-Gruppe stören würden. 😀 Die organisation ist mit Panorama wirklich sehr gut gelungen.

    Merwkwürigerweise Läuft bei mir der FinalFuchs nicht und bin irgendwie gezwungen den betaChannel zu nutzen. o.0
    Aber damit habe ich weniger Probleme. Hauptsache es läuft! 😀

  12. @paul peter
    Jeden Tag lernt und liesst man hier was Neues
    Mit Customizable Shortcuts habe ich mir auch gleich die Funktion auf Strg+Space gelegt…
    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/customizable-shortcuts/

    @caschy
    Seit Jahren wird man auch via Google immer auf diesen Blog verwiesen. Unglaublich, das die Seestadt so berühmt wurde… 😉

  13. Heißt es nicht immer, daß die Addons auch laufen, sofern sie auf AMO veröffentlicht sind?

  14. Ja – sofern auf AMO veröffentlicht UND sofern nicht von den API-Änderungen betroffen.

  15. @ Dietmar:
    Inwiefern bedürfen deine sogenannten „Vorteile“ des Rapid Release Models?

  16. Es ist nur eine Zahl…………………………………………………………………………………………………………

  17. @ locoroco:
    Habe ich etwas Anderes behauptet? Ich habe in dieser Diskussion bisher (mit Ausnahme der Add-On-Kompatibilitäts-Problematik) keine Argumente, sondern nur mit heißer Luft gefüllte Sprechblasen gesehen, und zwar von Gegnern wie Befürwortern des RRM.

  18. Paar Fragen,
    wird über das Paket was du hier anbietest dann auch später die Beta von Firefox 7,8,9 eingespielt?

    So wie ich es sehe ja,

    mich würde dann auch interessieren wie stark automatisiert das ganze ist.
    Habe bei mir auf der Arbeit dieses Paket auf einen Rechner installiert, da sich der dortige Admin nicht mal um die nötigsten Updates kümmert (FF ist da etwa noch in Version 3.0) und ich damit wenigstens das Problem mit den Sicherheitslücken und Geschwindigkeitseinbußen ausbügeln wollte.

    Ist der Update-Mechanismus wie bei Google Chrome, d.h dass sich die Update von alleine herunterladen und installieren oder muss ich dies jedesmal selbst anstoßen.
    Wenn letzteres zutrifft wie kann ich dies ohne Admin-Rechte realisieren,

    vielen Dank

    Danke