Mozilla veröffentlicht finale Version 5 von Thunderbird

Über den Release-Prozess und die kleinen Änderungen, die an Thunderbird vorgenommen worden sind, hatte ich euch ja in der Vergangenheit hier im Blog informiert. Heute ist es also nun soweit, Mozilla hat die finale Version 5 von Thunderbird auf die Server los gelassen, die Release-Seite weist aber noch auf Version 3.1 hin. So wurde der Assistent zum Einrichten der Kontos erweitert, Mails ins Tabs lassen sich frei verschieben und der Erweiterungs-Manager hat einen neuen Anstrich bekommen.

Auch wird die Dateigröße nun direkt neben den Anhängen angezeigt. Ein dickes Minus gibt es allerdings für das Design. Mozilla hat das Beta-Design in die finale Version 5 übernommen – mit kann kaum einer ernsthaft erzählen, dass das 2011 noch irgendwie knorke aussieht. Oder sehe ich das falsch?

Naja, anyway – ich habe euch die Version 5 von Thunderbird zu einer portablen Version zusammen geschraubt. Zum Testen, Nutzen oder  was auch immer. Kennt ihr ja. Viel Spaß dabei und geht bei dem Wetter mal raus 😉

Download Portable Thunderbird 5

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

68 Kommentare

  1. Das ist aber nicht deren Ernst, oder? Sieht ja schrecklich aus die Windows-Version.

  2. Nen Link zur normalen Version wäre fein.

  3. @Lolmir http://releases.mozilla.org/pub/mozilla.org/thunderbird/releases/5.0/ ←←← Hier einfach die entsprechende Version raussuchen, offiziell ist es noch nicht veröffentlicht.

    Leider sind noch ziemlich wenige Addons damit kompatibel…:(

  4. Moin,

    leider funktioniert damit https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/minimizetotray-plus/ nicht mehr. Also ich habe es kompatibel gemacht, aber es ist keine Funktion mehr da.
    Jemand eine Idee oder Alternative? DANKE !

  5. Danke euch beiden!

  6. ja, vor 2 tage ist mir mit der beta auch das mit minimizeToTray aufgefallen, nich ma das komische Design ließ sich mit meinem persona verbesern. Aber fein, dass es wieder eine portable gitb, so kann mans wieder vorm Umstieg testen.

  7. @ Pseiko
    Danke !!!
    Leider nur eine neue Tastenkombination, ich sehe mich schon verzweifelt auf den Tasten rumhauen… 😉

  8. Die letzten 7 Worte sind wohl das einzige interessante und schöne am ganzen Artikel.
    Das werde ich nun bald tuen, da ich so eben erfahren habe, dass ich mein erstes Jahr als Informatikstudent bestanden habe. 🙂

    @Thunderbird bzw den Artikel:
    Wieso bekommt es niemand in der Windows-Welt hin, so schöne Programme wie beispielsweise Sparrow für Mac zu programmieren??

    Die Programme für Windows sehen immer schrecklich aus! Die Mac Apps sehen meistens gut aus.

  9. sag ich nicht says:

    wie kann man die unscharfe Schrift ausschalten?

  10. Paul Peter says:

    sieht doch schnieke aus. unter winXP 😀 😀

    Aus der Beschreibung, was neu ist:
    „Es gibt einige Fehlerkorrekturen für das Theme in Windows Vista und Windows 7.“

    😀 😀

    und

    „Über 390 Fehlerkorrekturen, die Geschwindigkeit, Leistung und Stabilität verbessern.“

  11. Sieht grauenhaft aus und die Reaktion auf Eingaben ist extrem langsam geworden. Allein, wenn ich über die Menüleiste fahre, dauert es ewig, bis diese aktiviert sind geschweigedenn reagieren. Ehrlich gesagt ist das Teil im Moment noch ein Griff ins Klo.

  12. Fragenkatalog says:

    danke für die info! hab das automatische update ausgestellt. sieht grauenhaft aus der client.

    wird echt zeit auf gmail weboberfläche zu switchen. nach den prüfungen hab ich hoffentlich mal zeit für 🙂

  13. Ich kapiere es immer noch nicht ganz – wo ist Version 4 abgeblieben?
    Ich habe 3.1.11 – angeblich aktuell. Habe ich was verpaßt?
    Zum Design: ist mir zunächst auf XP-Rechner nicht aufgefallen (oder lag es an Caschys portabler Version?) – unter 7 sieht es dann grausam aus. Ab wann wird V 5 übers normale update verteilt?

  14. Sieht ok aus, das einzig nervige ist der weiße Hintergrund in der E-Mailübersicht und im Nachrichtenfenster. Ich muss mal schauen, dass ich das ändern kann.

    @Olaf Mein Thunderbird ist schnell. Hast du evtl. noch irgendwelche Addons installiert die stören?

  15. Für die, die sich (wie ich) über die mieße Menüzeile ärgern, den rest aber OK finden:
    Schaut euch mal die Erweiterung Compact Menu 2 an – für mich ist das erstmal die Lösung, bis vielleicht mal ein Thunderbrid-Button kommt (wie der Firefox-Button ab FF 4)

  16. Mit Menüleiste sieht das ganze echt bescheiden aus!
    Kann man scheinbar auch nicht ausblenden…

  17. @ Stef: Danke für die Info bezüglich „Compact Menu 2“ damit sieht der Thunderbird gleich mal um einiges besser aus in Version 5. Vielleicht wird ja sowas mal als Standard genommen.

  18. G.von der Frau says:

    @meikon: Das mit der Menüleiste ist wirklich komisch.
    Bei Thunderbird 3.x hatte ich noch Hidemenubar benötigt.
    Jetzt nach dem Update ist diese inkompatibel, die Menüleiste ist aber trotzdem ausgeblendet.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.