Motorola: neues Tablet noch dieses Jahr

Ich gehöre ja eigentlich nicht zur Fraktion der Gerüchte-in-die-Welt-Setzer, aber hierbei denke ich, dass ich darüber berichten kann, auf meine Nachfrage, ob die Aussage zitierfähig sei, bekam ich ein klares „Ja“ zu hören“. Ich telefonierte gerade eine Weile mit einer Person aus dem Hause Motorola und wir sprachen über Smartphones, Tablets und Co. Dabei wollte ich natürlich wissen, wie es um Tablets bestellt sei – Smartphones von Motorola werden weiterhin dauerhaft auf dem Markt veröffentlicht, doch im Tablet-Bereich ist es seit dem XOOM sehr ruhig geworden.

Es stelle sich heraus, dass Motorola noch im Jahr 2011 ein neues Android-Tablet auf den Markt bringen wird. Man wolle nicht nur die 10 Zoll-Sparte bedienen, es wird definitiv ein anderer Formfaktor sein. Diese Aussagen decken sich gut mit den vor einigen Tagen aufgetauchten Fotos, die angeblich ein 7″-Tablet von Motorola zeigen sollen. Es bleibt also weiterhin spannend rund um Motorola Mobility – die Jungs & Mädels, die von Google gekauft wurden, angeblich nicht nur wegen der Patente. Mal sehen, ob schon Google Juice mit im Tablet steckt…

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

8 Kommentare

  1. Da bin ich allerdings auch mal gespannt. Es wird auch interessant sein zu sehen, wie Google Motorola in Zukunft allgemein behandeln wird. Die Angst der anderen Hersteller, dass Google Motorola bevorzugen könnte, halte ich für nicht ganz unbegründet.
    Alles wirklich sehr spannend! 😉

  2. ich hatte neulich eine Werbung gesehen im US TV.. war glaub ich von Toshiba….

  3. das ist wohl ne „Kriegserklärung“ gegen Apples Klagewut — schaun mer mal ob Apple sich traut auch gegen google zu klagen aufgrund halbseidener geschmacksmuster…

  4. Ja, das Teil sieht mir auch verdächtig nach nem Apfel-Klon aus. Mal schnell in Cupertino anrufen. 😀