Motorola bestätigt Android 5.0 Lollipop für Moto X, G und E

Seit Motorola seinerzeit von Google übernommen wurde, hat sich viel getan bei der Firma. Vor allem in Sachen Kundenbeziehung. Dazu gehört bei einem Android-Hardwarehersteller auch das Bereitstellen von Firmware-Updates. Motorola glänzte hier bei den letzten Update-Runden bereits und auch heute gibt das Unternehmen, nur Minuten nach der offiziellen Vorstellung von Android 5.0 Lollipop, bekannt, welche Geräte mit einem Update rechnen dürfen.

Moto_G_2014

So bestätigt Motorola, dass folgende Modelle auf jeden Fall ein Update auf Android 5.0 Lollipop erhalten werden:

– Moto X (1st Gen. & 2nd Gen.)
– Moto G (1st Gen. & 2nd Gen.)
– Moto G with 4G LTE
– Moto E
– Droid Ultra, Droid Maxx, and Droid Mini

Einen Zeitrahmen nennt Motorola zwar noch nicht, da die Software auf den Motorola-Geräten allerdings nur minimal angepasst werden muss, sollte dies schneller gehen, als bei anderen Kandidaten der Branche.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Geilo!
    Die Update-Politik von Motorola macht mein ohnehin schon spitzenmäßiges Moto G (1G) nochmal liebenswerter.

  2. Prima. Ich bereue es nicht, ein Moto G gekauft zu haben.

  3. Da E gets da Lollipop! \o/

  4. Paulchen Panther says:

    Für mich als Käufer eines Razr HD einfach ein Schlag ins Gesicht -.- Für die Nachfolger wird Android L versprochen (ist ja auch vollkommen ok), aber ich und viele andere müssen warten, dass das (vor fast exakt einem Jahr versprochene) Kitkat-Update endlich mal ausgeliefert wird… Der Laden hat echt zwei Gesichter!

  5. … wie viele Tage / Wochen hat es beim Moto G nach der Vorstellung von KitKat den gedauert? Vielleicht nur mal so als Anhaltspunkt.

  6. Moto G hat bestimmt eher Lollipop als das Galaxy S5…

  7. wenn motorola noch gute kameras einbauen würde wären es mit die besten geräte.

  8. @Paulchen Panther: Viele deutsche User haben gestern die Update-Aufforderung beim RAZR HD erhalten. Siehe auch die entsprechenden Foren. 😉

  9. Paulchen Panther says:

    @andi: Ja, das habe ich mitbekommen. Ich selber habe es noch nicht bekommen. Allerdings, und das nervt am meisten daran, meint Motorola das nicht offiziell bekanntgeben zu müssen. Sonst wird jedes Pups-Update auf der FB-Seite breitgeschlagen… Zudem redet der Support teilweise noch von „Tests“ und einige User haben Probleme mit der Installation (obwohl kein Root usw.). Sieht halt alles wiedermal sehr komisch aus -.-

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.