Moto X Style und Moto 360 ab heute in Deutschland vorbestellbar

motorola logo artikelMotorola begeisterte mit seinen Neuvorstellungen, namentlich Moto 360 (zweite Generation), Motorola Moto X Play und Motorola Moto X Style, zur IFA seine Fans. Während das Motorola Moto X Play (hier unser Testbericht) bereits zu haben ist, mussten sich die potentiellen Kunden noch etwas bis zum Motorola Moto X Style und zur auf Android Wear basierenden Smartwatch Motorola 360 in der zweiten Generation etwas gedulden.

Doch die Wartezeit ist um – das Moto X Style ist ab sofort auf  motorola.de vorbestellbar ist und wird ab dem 25. September lieferbar sein. Die neue Smartwatch Moto 360 (2. Generation) ist ab jetzt erhältlich und kann ebenfalls auf motorola.de bestellt werden.

moto x style

Das Moto X Style bietet viele Customization-Optionen über den Moto Maker an und ist in der Variante mit 32 GB Speicherkapazität ab 499,- Euro erhältlich. Im Online-Design-Studio Moto Maker stehen eine Vielzahl Farben und Materialien zur Auswahl, darunter Saffiano-Leder und Hölzer mit diversen Maserungen.

Eckdaten Motorola Moto X Style

* Display mit 5,7 Zoll, Quad HD 1440 x 2560, Gorilla Glass 3
* 3 GB RAM
* 16 /32/ 64 GB Speicher
* LTE-fähig
* Speicher durch microSD-Karte erweiterbar
* Qualcomm Snapdragon 808, 1,8 GHz
* WLAN (ac-Standard + Mimo), Bluetooth LE 4.1, NFC
* Android 5.1.1 Lollipop
* 21 & 5 Megapixel starke Kameras
* 3.000 mAh starker Akku, Quick Charge

Die neue Moto 360 (2. Generation) richtet sich an Männer und Frauen gleichermaßen und kann im Online-Design-Studio Moto Maker zum Startpreis von 299,- Euro designt und bestellt werden. Die Preise variieren in Abhängigkeit der gewählten Farben, Materialien und Ausführungen.

Moto_360_(2nd gen)_Combo_Lifestyle

Die von Android Wear angetriebene Moto 360 kann online im Moto Maker komplett designt werden, dabei stehen zahlreiche Lünetten, Farben, Materialien und auch ein Armband aus doppelt gewickeltem Leder zur Auswahl. Die neue Moto 360 Sport wird in Kürze folgen, wie man seitens Motorola kommunizierte.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

14 Kommentare

  1. Wie kommt es, dass das Style mit besseren Grundwerten scheinbar günstiger ist, als das Play? Laut Store startet das Play ab 380€

  2. Nevermind. Habe auf den Preis der Moto 360 geschaut …

  3. American Baron says:

    Hmmm. ich sehe da auf der Seite nur „Anmelden für Neuigkeiten“. Nix mit Vorbestellen…

  4. Azzurrodelta says:

    Moto 360 ist nicht vorbestelltbar

  5. und leider (auf der deutschen Seite) auch noch nicht „designbar“. Schade, hätte gerne mal betrachtet wie hübsch man das Dingens gestalten kann. Muss ich halt noch etwas warten :).

  6. @Dominik: Das kannst du auf der US Seite schon machen.
    https://www.motorola.com/us/products/motomaker/FLEXR8

  7. Vielen Dank @Ben! 🙂

  8. Immer noch der selbe Status wie die letzten Tage/Wochen auf der Moto-Seite… nix mit vorbestellen. ;o Hoffe da kommt heute noch was.

  9. American Baron says:

    Und nirgendwo anders wurde das behauptet. Nicht mal in die G+ Commmunity. @Caschy: Wo hast Du die Info hier?

  10. @American Baron Ich habe meine Informationen direkt von Motorola Deutschland. Wird sicher alles im Laufe des Tages freigeschaltet.

  11. American Baron says:

    Danke für die Rückmeldung Caschy! Wird schon irgendwann kommen…

  12. American Baron says:

    Und jetzt geht es!!

  13. Slider-Override says:

    boa kaum noch was lieferbar 🙁