Anzeige

Moto 360 Smartwatch: 10 App-Konzepte

Die Smartwatch dürfte eines der Gadgets 2014 sein. Nun kommt richtig Drive rein, denn durch den offiziellen Start von Googles Android Wear gibt es für Entwickler die Möglichkeit, sehr breit zu entwickeln, anstatt sich auf Insellösungen zu stürzen. Smartwatches werden dabei wie Smartphones beim Kunden punkten müssen: durch den identischen Unterbau müssen Hersteller versuchen, echten Mehrwert zu bieten – oder man geht über die Schiene Preis.

moto360

Stand jetzt gefällt mir persönlich die Moto 360 optisch am besten und bei Dribble lassen sich mittlerweile viele Ideen finden, was man mit so einer Smartwatch machen könnte, beziehungsweise, was sie anzeigen könnte. Hier sind einige Ideen, die, die animiert sind, habe ich erwähnt, da ich euch hier etwas an Ladezeit ersparen wollte, klickt bei Interesse einfach direkt auf die Dribble-Seite der einzelnen Ersteller.

Zug-Anzeiger von Chris Halaska

tripview_concept

Wetter-App von Kreativa Studio

moto-3602

Auto-Info von Alex Martinov

moto-360_800

Schnelles Lesen von Ryan Breault (animiert)

Unknown

Uhr mit Benachrichtigung von Ramotion (animiert)

android_wear_-_clock_app_design_ramotion

Nixon Digital Tide Surf App von Dann Petty

tide_shot

Flappy Bird von Unity (animiert)

flappybird360

Clean Weather von Unity (animiert)

droid_watch

Sprachsuche von Tobs (animiert)

hand

Spotify von Rico Monteiro

spotify_wear

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. wenn man länger was davon hätte, aber zwei monate nach release kommt sicherlich moto 720 oder sonst ein nachfolger. mal sehen ob apple auch was in nächster zeit bringt, da fühlt man sich updatemässig nicht so aufgeschmissen ;/

  2. Geil! Kaufen! … wenn es solche Apps gibt kauf ich die Uhr auch 😀

  3. Sieht echt nice aus! Wann wird die Uhr released?

  4. Glaube im Sommer

  5. Das ist erst der Anfang. Die Möglichkeiten sind eigentlich nur durch die Fantasie begrenzt.

    Android Wear is The Next Big Thing.

  6. Warum keine E-Tink

  7. Erst mal abwarten, was die Uhr wirklich kann und ob sie einen Tag durchhält 🙂

  8. kingduevel says:

    Ich sehe das genauso wie karliman: Wenn die Uhr nichtmal eine gute Woche durchhält (ich würde ja fast sogar Minimum ein Monat sagen), dann kann das Teil noch so gut designt sein und bedienfreundlich. Basta.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.