Anzeige

Mophie Juice Pack Helium treibt es bunt

Aufsteck- oder Wechselakkus sind Geschmacks- und Gerätesache. Während einige Hersteller weiterhin konsequent den Weg verfolgen, Akkus austauschbar zu machen, so sieht es bei anderen Herstellern weiterhin trist aus. Kein Akku-Tausch möglich und damit in den meisten Fällen auch kein Griff zu einer günstigen Alternative möglich, es sei denn, man greift zu einer Power-Bank. Mophie, die unter anderem auch Schutzhüllen mit integrierten Zusatzakkus für das HTC One oder das Samsung Galaxy S4 anbieten, haben aktuell ihr Lineup etwas ergänzt.

Mophie

Hatte man bislang das Juice Pack Helium für das iPhone 5 nur in wenigen Farbvarianten auf Lager, erweitert man nun die Range um fünf weitere Farben. Blau, Lila, Pink, Grün und Rot sind die Farben des Packs, der weitere 80 Prozent Kapazität verspricht. Ganz günstig ist der Spaß allerdings nicht, die Packs sind erst ab 65 Euro bei Amazon und Co gelistet. Integriert ist eine LED-Anzeige für den Akkustand, Mophie liefert auch eine Verlängerung für den Klinkenstecker mit. Eine Review zum Mophie Juice Pack Helium findet ihr hier.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.