Montblanc Summit 3: Neue Smartwatches starten mit Wear OS 3.0

Samsung ist der erste Partner, der mit Google für das noch recht frische Wear OS 3.0 zusammengearbeitet hat. Bald soll laut The Verge ein weiterer Partner hinzustoßen: Montblanc. Die neuen Smartwatches der Reihe Summit 3 erscheinen demnach am 15. Juli 2022 mit WearOS 3.0. Sie richten sich an anspruchsvolle Anwender und kosten 1.250 Euro.

Der Preis der Montblanc Summit 3 ergibt sich weniger aus den technischen Daten und mehr aus dem Design und der Marke. Bisher blieb Wear OS 3.0 jedoch auf die Samsung Galaxy Watch4 (Classic) beschränkt, erreicht dann also bald endlich auch Modelle eines anderen Herstellers. Auf dem Weg befinden sich da abseits der Summit 3 von Montblanc aber natürlich auch noch die Pixel Watch sowie Premium-Modelle von Fitbit, die das Betriebssystem ebenfalls nutzen sollen.

Ebenfalls sollen ausgewählte Smartwatches von Mobvoi und Fossil mit Wear OS 2 noch Updates auf Wear OS 3 erhalten. Auch da steht der Juli als möglicher Zeitraum zur Debatte. Wenn wir abschließend noch einmal zur Summit 3 zurückkommen. Die soll einen Schrittzähler, Schlaftracker, Sensor zur Schätzung des Blutsauerstoffgehalts, Pulsmesser und mehr mitbringen. Google Maps kann hier bei der Navigation unterstützen, Google Pay ist für Zahlungen nutzbar. Via Google Play lassen sich zahlreiche Apps auf das Wearable hieven.

Die Montblanc Summit 3 wird den Qualcomm’s Snapdragon Wear 4100 Plus als SoC nutzen. Geplant sind Varianten mit Silikon- und Lederarmbändern. Als Farbvarianten sind Silber Titan, Schwarz Titan und eine Mischung beider Versionen geplant.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Montblanc hat im Bereich Uhren in meinem Kopf irgendwie kein Image, das ich dieses Geld bezahlen würde.
    Dann doch lieber eine High-End Garmin, da bin ich dann wenigstens „Sportsman“ 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.