MonitorSwitch: Fenster schnell auf einen anderen Monitor schieben

Mein Schwiegervater in Spe hat jetzt einen zweiten Monitor an seinem Rechner. Findet er ganz klasse. Mail, Twitter und Co auf dem einen, das andere Gekröse auf dem anderen Monitor. Nun besteht aber die Problematik, dass er ab und an den zweiten Monitor nicht zur Verfügung hat (zum Beispiel, wenn er mit seinem Laptop im Garten sitzt). Bislang zieht er seine Programme immer noch von Hand auf den anderen Monitor, ich würde das ja viel zu umständlich finden…

Da kam der Tipp von Michael (DANKE!) per Kontaktformular gerade recht: MonitorSwitch. Kostenlose Freeware, die heute aktualisiert wurde. Nach der Installation lassen sich Fenster ganz einfach per Shortcut oder eben Knopfdruck nach links oder rechts schieben. Ganz einfach ohne lästige Maus-Schieberei. Benutzer von Windows 7 können selbstverständlich auch die Kombination WIN+SHIFT+ links / rechts nutzen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

23 Kommentare

  1. Tipp um Tool auf 2. Bildschirm zu starten:
    Programm startem, auf den 2. Bildschirm schieben und nun via STRG und X Button schließen bzw. via SHIFT und X, Windows merkt sich dann die Position

    Des weiteren:
    Autoit Script:


    $x = 300
    $y = 10
    $exe = „C:\Windows\System32\calc.exe“
    $winTitle = „Rechner“

    Run($exe)

    Opt(„WinWaitDelay“, 10) ;milliseconds
    WinWait($winTitle, „“, 5) ;seconds to wait
    If @error Then Exit

    WinMove($winTitle, „“, $x, $y)

  2. hi,

    habt Ihr vielleicht auch einen Tip für folgendes Problem:

    Zimmer 1: PC mit einem Monitor. Verbunden ist der aber zusätzlich mit dem LCD TV im Wohnzimmer.

    Problem ist dabei natürlich das Sachen auf dem TV am PC nicht gesehen werden und man daher fast blind navigiert.

    Gibt es ein Tool mit dem ich auf Monitor 1 die Sachen vom TV sehe, z.B. in einem kleinen Fenster?

    Danke!

    Gruß

    TUllm

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.