mobilcom-debitel: Bestandskunden mit Datentarif im Telekom-Netz bekommen mehr Datenvolumen

Wie auch im vorletzten Jahr erhalten Bestandskunden von mobilcom-debitel mit einem Datentarif im Telekom-Netz mehr Datenvolumen. Konkret gibt es für Nutzer des 4.000er-Tarifs ein Upgrade auf den 6.000er-Tarif (also 6 GB statt bislang 4 GB), sowie für Nutzer des 10.000er-Tarifs ein Upgrade auf den 15.000er-Tarif (15 GB statt bislang 10 GB). Die Anpassung der telekomeigenen Datentarife erfolgte bereits vor 2 Wochen. Witzige Geschichte: Hier erhalten Bestandskunden nur ein Upgrade von 4 GB auf 5 GB.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

19 Kommentare

  1. Wie erkennt man das? Bei mir steht nach wie vor 4GB drin…

    • Sebastian Beer says:

      In der Mobilcom App werden mir auch weiterhin 4 GB angezeigt. Wenn ich aber über pass.telekom.de das Restvolumen Anfrage, werden mit 6 GB angezeigt.

      • Vermutlich braucht die App einfach nur ein Update. Man weiß ja nie wie so ein Programm gestaltet wurde und was am Phone im App liegt und was für Datenteile hierbei von den Servern angefragt wird.

    • Am einfachsten über pass.telekom.de da werden mir auf meiner Datenkarte auch seit einer Weile 15 GB statt vorher 10 GB pro Monat angezeigt, was durchaus ein feiner Zug für Bestandskunden ist.

  2. jo, bei mir steht auch noch 10.000

  3. Ist mir schon letzte Woche beim Checken aufgefallen, unter pass.telekom.de werden mir 6 GB angezeigt, unter md.de allerdings immer noch 4 ‍♂️ naja wenn’s doch 6 sind ist das echt ne gute Nachricht

  4. Hm. Hab sowohl den 4000 als auch den 10000 DataOnly Telekom MD und bei keinem wurde eine Anpassung vorgenommen. Nicht dass ich es unbedingt benötigen würde….

  5. MD hat an meinen Vertrag nicht das Datenvolumen erhöht (8GB) aber auf LTE umgestellt – Superklasse. Endlich ist der Vertrag nutzbar und ich ziehe vielleicht die Kündigung zurück

  6. Das ist echt super von MD! Ich hab es schon Ende November bemerkt, da wurde nämlich meine Geschwindigkeit nach dem Verbrauchen der 4 GB nicht gedrosselt und als ich über die App nachgeschaut habe stand da auch statt 4 GB auf einmal 6 GB. Das ist echt richtig gut! Bei der original MD App wird es bei mir auch falsch mit nur 4 GB angezeigt. Über die Congstar App und über pass.telekom.de wird es richtig angezeigt. Da es letzten Monat ja schon geklappt hat, funktioniert es auf jeden Fall!

  7. Mobilcom macht sich ziemlich bemerkbar was Tarife angeht

  8. Hab mich schon gewundert, warum seit etwa einer Woche mein Datenvolumen 15 GB beträgt.

  9. Danke für die Info auch wenn ich bei ca. 1,5 bis 2 GB Verbrauch rumdümpel.

  10. Vermutlich bin ich hier in der falschen Gruppe. Ich telefoniere fast nicht und brauch auch kaum mobiles Datenvolumen, mein jetziger Klarmobil-Vertrag endet Anfang April: 100 Freiminuten, 400 MB Datenvolumen – 2,99 mtl. (hatte sich gegenüber dem Vorvertrag um 1 € verteuert).
    Ich suche einen ähnlich günstigen Anschlussvertrag.
    Wo suche ich im Januar Februar März sinnvoll?

    • Wichtiger ist erstmal zu wissen welche Anbieternetz du benütigst. Hast du meist empfang wo du hauptsächli bist mit allen drei? Dann kannst dich nach Alternativen umschauen wie 3t-Anbieter wie MD. T-com und Vodafone schenken sich fast nix, da kommst alles was im O² Netz ist besser im Preis weg. Aber nützt alles nix wenn du mit O² kaum bis gar kein Empfang hast…
      Für dich bietet sich ein Prepaidtarif am Besten an, ab ich hab dies seit Jahren aus den Augen verloren ob es überhaupt noch Kostenlose gibt. Meines verlänger ich alle 2 Jahren mit 15€ aufladen 😉 und behalt die Nummer glaub seit über 10 Jahren (früher T-com Vertrag, seit ca. 6 Jahren x-tra card mit 0€/Monat, damals ging das noch). Aktuell rüsten ja alle Aldi & Co mit LTE nach, da mußte dich mal im Netz umschauen. Gibt einige Blogs wo Tarifrechner aufgebaut sind, ab und zu mal auf Angebotsseiten (wie myDealz) schauen.
      Ich kann dir leider bei deinen 3€/Monat nix empfehlen da ich mich in dem Billigstsegment überhaupt nicht mehr auskenne.

      • Danke!
        Mit Klarmobil bin ich ich im D1 und mit Simquadrat im E-Plus [jetzt …] Netz.
        Mit beiden hab ich Empfang, telefonier selten, mit Simquadrat empfang ich nur.
        Ich könnte meine jetzige Klarmobil Nr zu Satellite portieren, da hab ich mtl 100 Freiminuten und behalte die jetzt 4 Jahre genutzte Nummer. Als SIM könnte ich nen Datentarif oder verschiedene Datentarife nutzen, wodurch ich über Satellite auch ohne WLAN erreichbar wäre … .

  11. Och wär ja schon glücklich, wenn MD das versprechen aus August/September einhalten würde, dass alle Kunden fürs LTE netz freigeschaltet werden. Selbst auf Nachfrage ändert sich nix.

  12. Die können statt 4 GB 10 GB versprechen das versprechen werden sie nicht halten. so wie telefonische Vertrag Verlängerung mit mehr Daten Volumen versprochen und viele Personen betrogen haben . Mobilcom ist schiss Laden nie wieder.

  13. Ist das volumen upgrade bei MD einmalig oder für immer

  14. Ich würde behaupten für immer. Ich hatte ja im letzten Monat schon 6 statt 4 GB hatte und in diesem wird es immer noch mit 6 statt 4 GB angezeigt. War also wohl nicht nur einmalig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.