Minecraft für die Xbox 360

Ich gestehe. Ich verstehe den Minecraft-Hype (3,2 Millionen Facebook-Fans) in keiner Weise. Menschen schlagen viele, viele Stunden damit tot, um grobpixeligen Kram in virtuelle Welten zu klöppeln. Das wird fast nur noch von den Millionen Leuten auf YouTube getoppt, die sich wiederum Videos anschauen, die Leute zeigen, die grobpixeligen Kram in virtuelle Welten klöppeln. Nun ja, dafür verstehen viele sicherlich nicht, wie man sich beim Fußball oder Bloggen die Zeit um die Ohren hauen kann.

Ich für meinen Teil bin froh, dass ich in keinen Welten mehr leben muss, die aus pixeligen Quadraten bestehen – bin ich mit meinen 35 Jahren ja jemand, der diese Grobpixeligkeit zur Genüge kennt: Commodore, Atari und Amiga sei Dank. Da hier aber sicherlich Fans von Minecraft mitlesen, mal eine kleine News: euer Lieblingsspiel soll auf die Xbox 360 kommen. Heute (also eher heute Abend / Nacht unserer Zeit) soll es angeblich seitens Microsoft dazu ein offizielles Statement geben, die bis jetzt durchgesickerten News sprechen davon, dass Minecraft für die Xbox 360 via Xbox Arcade zu haben sein wird und Kinect unterstützen wird. Und ihr so? Minecraft-Fan oder eher so gar nicht? (via, via, via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

29 Kommentare

  1. „Das Spiel spricht wahrscheinlich viele sehr junge Leute an und ist vor allem ein Spiel, dass Eltern ihren Kindern schenken können, da es auf jedem PC läuft und kein böses Killerspiel ist.“

    Jau, ich bin jung – junge 31. In der Altersklasse spielen einige Minecraft. Manche sind sogar viel älter 🙂
    Nö, läuft nicht auf jedem PC.
    Man kann in Minecraft töten – Schweine, Kühe, Wölfe, Hühner, Zombies, Creeper, Skelette, Dorfbewohner, andere Spieler, etc…

    Ich find’s einfach zu geil, wie manche Menschen meinen, andere Menschen nach deren Hobbies beurteilen zu können 😀

  2. Soweit ich weiß, wird die Kinectunterstützung nicht vom Start weg dabei sein, sondern nachgereicht. Ich selbst konnte dem Spiel bisher nichts abgewinnen, aber werde dem Klötzchenbau auf meiner Konsole eine Chance geben. Da muss ich ja schon fast hoffen, das es mir nicht gefällt um nicht noch einen neuen Zeitfresser zu haben;)Ich weiß nicht, was eure Quelle ist, jedenfalls warte ich hier (http://playxbla.com/minecraft-launch-date-tease-2/) auf die Ankündigung.

  3. Ich wage sogar zu behaupten, dass ein Großteil der Minecraft-Spieler im Alter „um die 30“ ist. Ich zähle mich übrigens dazu. War am Anfang auch sehr skeptisch, habs wegen der grandiosen Berichte einfach mal probiert und spiele es nun schon seit Monaten. 1-2 h die Woche, mal auch ein wenig mehr.

    Es ist halt ein Sandkasten- oder Lego-Spiel. Völlige Freiheit zu machen was man will. Ich glaube kaum, dass es für Kinder wirklich interessant ist. Wenn, dann eher für Jugendliche. Die Vorstellungskraft für das Erschaffen komplexer Gebäude oder Schaltkreise (mittels Redstone-„Kabeln“) fehlt bei Kindern wohl noch (lassen mich gerne vom Gegenteil überzeugen).

  4. Dass es für Jugendliche interessant ist, kann ich bestätigen. Na gut, ich bin mit 19 junger Erwachsener und kein Jugendelicher mehr, aber es gibt einige in meiner Jahrgangsstufe und der darunter, die Minecraft spielen. (Und von den 5.- und 6.-Klässlern weiß ich, dass sie lieber CoD spielen… echt krank)

  5. Ich mag Minecraft aber ob ich es jetzt unbedingt auf der XBox haben muss? Aber bitte nur mit durchdachter Steuerung … damit es auch Spaß macht.

  6. Such noch jemand einen wirklich guten server mit netter Comunity ?
    Dieser Server besteht aus zwei Teilen:
    einmal den großen Deutschem Haubt server und einem kleinerem Englischen server,
    aber die admins sind auch alle deutsch ….
    schaut mal hier:
    http://th3us3r.com/

  7. Ich mag Minecraft, sonst hätte ich kaum einen eigenen Server :).. aber für die XBox brauch ich es nicht!

  8. Zitat: „bin ich mit meinen 35 Jahren ja jemand, der diese Grobpixeligkeit zur Genüge kennt: Commodore, Atari und Amiga sei Dank. “

    Dann bist Du definitiv zu jung, um den Hype um Commodore,Atari und Amiga „gelebt“ zu haben.
    Eher: Du hast nix als alte Hardware zum Spielen gehabt (…)
    Das Alter für diese Episode liegt bei 50.
    Aber hey, nice try 😉

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.