Microsoft zeigt SkyDrive unter Windows 8

Kerlokerl, das war abzusehen: kaum gibt es die Developer-Version von Windows 8 (siehe auch Windows 8 Download), tauchen auch schon weitere Infos zu Microsofts neuen System auf. Microsoft hat bereits jetzt die Webseite zu Skydrive überarbeitet und zeigt SkyDrive mit Windows 8 im Einsatz. Auf der Webseite sieht man in der Sneak Peak übrigens ein Tablet mit Windows 8, keinen PC. Die Zukunft ist mobil – und das sehen die Freunde von Microsoft scheinbar auch so…

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

13 Kommentare

  1. Das sieht doch wirklich sehr gut aus.
    ….macht Spaß auf mehr…

  2. Vielleicht starke Konkurrenz für iOS? Es wird spannend! Wann war Erscheinungstermin für Windows 8?

  3. Also ich glaub der WAR noch nicht sondern WIRD noch sein;)

    Immerhin sinds (jetzt) 100 MB pro Datei, das ist schon etwas nutzbar…

  4. Insbesondere bei der Fotodarstellung beim versenden musste ich doch sehr an Google Plus denken.

    Nein, ich schreie nicht „Plagiat!“, bin ja nicht Apple, vielmehr zeigt es wie einheitlich Unternhemen den Zeitgeschmack wahrnehmen und folgerichtig umsetzen. Auch sonst gibt es IMO große Parallelen zwischen dem Metro-UI (abgesehen von den Kacheln, aber die Art von Buttons z.B.) und dem neuen Google. Sehr chic!

  5. Hey, das schaut ja ziemlich cool aus. Ich freue mich schon richtig, hoffentlich wird es aber mal bugfreier als die anderen Versionen 😀

  6. Das sieht schon sehr sexy aus. Ich fürchte nur, dass dieser Look nicht konsequent durchzuhalten ist. Dafür ist die Masse an konservativ denkenden Windows-Usern einfach viel zu riesig. Irgendwo werden Kompromisse auftauchen (müssen), zumindest in der Desktop-Version.

  7. Wann soll es den rauskommen?

  8. Ich weiß nicht zu recht, nach wind 7 muss man sich das nochmal überlegen.

  9. Cooles Video und ist wirklich gut gelungen. Bin gespannt.

  10. Hörmann Handsender says:

    Wann soll es erscheinen? Sieht richtig Hammer aus.

  11. Ganz ehrlich…ich finde das potthässlich, obwohl ich Touchscreennutzer bin. Würde es mir nicht auf den PC hauen.

  12. Ich bin skeptisch.
    Das sieht zwar recht bunt aus und bedient sich wie ein Spielzeug, aber ich halte gerade das auch für den wunden Punkt an dem UI. Denn da man mit solch einer Oberfläche nicht in allen Bereichen vernünftig arbeiten kann, wird sie neben der normalen Oberfläche existieren müssen – was bedeutet, dass man zwischen beiden UIs wechseln muß (was wiederum zur Folge hat, dass es umständlich ist, die neue Oberfläche überhaupt zu nutzen). Bisher kann ich deswegen immer noch nicht sehen, wie Metro mehr als ein Spielzeug auf Desktoprechnern sein soll. Mal sehen, wie ich darüber denke, wenn ich es denn mal ausprobiert habe…

  13. @JSG:
    Microsoft war mit dem Design weit vor Google da…