Microsoft Xbox One: Game-Streaming zu mobilen Endgeräten nun auch für deutsche Insider

Microsoft testet seit Oktober in den USA und Großbritannien ein recht cooles Feature für alle Besitzer einer Xbox One. Dabei handelt es sich um das Game-Streaming von eurer Konsole direkt auf die mobilen Endgeräte. Nun verkündet man, dass der Streaming-Test auch in allen anderen Xbox-One-Ländern gestartet wird und man das Feedback aus den bisherigen Monaten implementieren konnte.

Solltet ihr also auf eurem Android-Smartphone eure Xbox-Spiele zocken wollen, dann ist das vielleicht etwas für euch. Voraussetzung für den Test ist die Teilnahme am Xbox-One-Update-Preview und das Vorhandensein eines (min.) Android-6-Smartphones und Xbox-One-Controllers. Ist das der Fall, könnt ihr die Xbox-Game-Streaming-App aus dem Play Store herunterladen und diese wird euch durch den Prozess begleiten. Dazu gehört auch ein Test eures Netzwerks und das Umstellen der Xbox auf Instant-on. Probiert es doch mal aus.

Neben diesem Projekt erwarten wir auch mit großer Spannung das Projekt xCloud, Micrsofts Google-Stadia-Konkurrent.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Naja habe hier jetzt vor paar Tagen 15m LAN Kabel wegen lag Spikes vom Xbox WLAN verbaut, Fortnite geht zum lappi (auch GB LAN) gerade so eben noch in hoher Qualität, wenn es nur Mal 1-2 runden sind, bei CoD MW ist es dann schon unspielbar, schätze da sind zu wenig Reserven zum streamen in der One S, also kann man da wohl zum Handy nicht viel erwarten xD

  2. Was ist das für eine coole Handyhalterung, die am Controller befestigt wurde, und woher bekommt man sie?

  3. Funktioniert leider bei mir nicht.

    Angeblich ist das Konsolenstreaming für meinen Ring bzw. meine Region noch nicht verfügbar.
    Schade!

  4. Wow, ich war erst bei Stadia und nun mehr als positiv überrascht. Streamingdienst im WLAN ging ja schon lange mit der Xbox, über Umwege auch auf Mac, iphone, ipad und Android, aber die jetzt offizielle Version zeigt deutliche Optimierungen. Selbst Battlefiels lässt sich mit Android über Mobilfunk im LTE Netz problemlos spielen. Die notwendigen Controller FW scheinen hier das Optimum rauszuholen. Bin begeistert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.