Microsoft veröffentlicht Windows 8.1 Patch für Mauszeiger Problem in Spielen

Für Gamer sehr ärgerlich ist ein Problem, das mit Windows 8.1 kam. Der Mauszeiger in Spielen stottert oder bleibt komplett hängen. Microsoft erklärt die Ursache folgendermaßen: „Dieses Problem tritt auf, weil Windows 8.1 Änderungen enthält, um die Verarbeitung von Benutzereingaben für niedrige Latenz bei Interaktionen mit der Maus zu gewährleisten. Aus diesem Grund reagieren Spiele auf Mauseingaben in Windows 8.1 anders als in früheren Versionen von Windows.“

google-windows-8-590x393

[werbung] Das Problem tritt bei den Windows 8.1 32-Bit und 64-Bit Versionen auf, ebenso wie bei Windows Server 2012 R2 (64-Bit). Hierfür hat Microsoft nun einen Patch bereitgestellt, der dies bei vielen Spielen korrigiert. Die entsprechenden Downloads für die verschiedenen Windows-Versionen findet Ihr hier (unter Lösung).

Ebenfalls wird von Microsoft beschrieben, wie man über Änderungen in der Registry das Problem auch für andere Spiele beheben kann. Microsoft gibt hier als Hinweis, dass diese Änderungen allerdings nur bei Spielen durchgeführt werden sollen, von denen bekannt ist, dass sie von dem Problem betroffen sind.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

6 Kommentare

  1. Kennt jemand ein Spiel welches davon betroffen ist?

    Ich spiele nur CS:GO und DotA2 und bei beiden merke ich unter Windows 8.1 keinen Unterschied. Bei CS:GO habe ich aber vorsorglich RAW-Input via Konsole aktiviert (wurde denke ich hier im Blog erwähnt)

  2. Geht’s hier um Computer oder Orgeln? Ist seit Windows 8.1 eine Registratur eingebaut und wo finde ich diese, in der Tastatur? Wieder mal ein Ei vom Osterhasen…

  3. @Martin
    Computer so wie auch Tablets, im allgemeinen mit Sicherheit alles, woran du eine Maus anschließen und Spiele wie Battlefield spielen kannst.
    Registry…
    Ein ganz kurzer Blick auf Google (http://d.pr/i/5lYx), hätte dir sehr geholfen.

  4. Das gibts doch echt nicht.Ein Patch der vom Administrator gehandled werden muss. Ein normaler PC User liest doch erst gar nix davon.

  5. oh gawd, endlich.
    es lag wohl unter anderem an mäusen, es war also nicht jeder betroffen. ich z.b. mit meiner deathadder, konnte keine meiner spiele ordentlich spielen (cs 1.6 css cs:go cod bo2 wow)

  6. Noch besser, als diesen Patch nicht über das autom. Update auszuliefern, ist es, ohne weitere Ankündigung eine v2 des Updates nachzuschieben. Links zum Artikel sind gleich geblieben …