Microsoft veröffentlicht Translator App für Apple Watch und Android Wear

Die Microsoft Apps erhalten nach und nach Unterstützung für die Smartwatches dieser Welt, zumindest falls diese mit Android Wear oder Watch OS ausgestattet sind. Nachdem es bereits ein Update für die Outlook App gab, erhält nun auch die Übersetzungs-App einen entsprechenden Auftritt. Erfreulich ist dabei, dass nicht nur die Apple Watch bedacht wird, sondern auch Android Wear-Nutzer die Translator App am Handgelenk nutzen können. Weniger erfreulich ist allerdings, dass die Android-App aktuell noch nicht in Deutschland verfügbar ist.

MS_Translate_AW

Die iOS-App ist jedoch verfügbar und so konnte ich die App auch gleich ausprobieren. Für mich persönlich etwas überraschend ist die App sehr gut auf die Watch abgestimmt. Keine unnötigen Menüs, Force Touch wird sinnvoll zur Auswahl der Zielsprache eingesetzt. Man kann Übersetzungen auch aus dem Verlauf heraus erneut aufrufen oder Übersetzungen pinnen, um sie schnell griffbereit zu haben.

Die Spracherkennung funktioniert gewohnt gut, die Übersetzung von einfachen Phrasen klappt ebenfalls reibungslos. Eine App, die auf meiner Apple Watch verweilen wird, so eine kleine Übersetzungshilfe kann man immer wieder gebrauchen. 50 Zielsprachen stehen zur Wahl, die Ausgangssprache orientiert sich dabei aber anscheinend an der Systemsprache. Man kann sie nicht wählen und wenn man in einer Fremdsprache diktiert, wird es nicht korrekt erkannt. dennoch sehr praktisch um wenigstens aus der Muttersprache in eine andere zu übersetzen.

Ob die Android-App auch noch für Deutschland freigegeben wird, verrät Microsoft nicht. Allerdings kann man die APK auch bei APKMirror finden, ausprobiert habe ich sie nicht, sie sollte aber auch hierzulande funktionieren.

Microsoft Übersetzer
Microsoft Übersetzer
Preis: Kostenlos
Microsoft Übersetzer
Microsoft Übersetzer
Preis: Kostenlos

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Das konnte die Apple Watch vorher noch nicht? Auf einer Smartwatch mit Android Wear kann man Sprache auch einfach von Google Now übersetzen lassen. 😉

  2. Steve: Doch, konnte sie. Und zwar mit Yandex.Translate sogar offline für die „wichtigsten“ Sprachpaarungen.
    https://itunes.apple.com/us/app/yandex.translate-free-offline/id584291439?mt=8

  3. Hab die App ohne Probleme über den Playstore bekommen. LG

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.